New-in: Hamburg High End

Sonntag, 19. April 2015

Vor ein paar Wochen war ich endlich mal wieder in Hamburg. Eigentlich wollten wir Schuhe kaufen, doch leider gab es weder im Nike Store, noch bei Snipes oder Footlocker die Schuhe, die ich kaufen wollte und auch sonst keine, die mir gefallen haben. Zum Glück bietet Hamburg noch viele andere tolle Läden, in denen man Geld lassen kann. :-D

Im Alsterhaus erinnerte ich mich daran, dass die Youtuberin Madametamtam in einem ihrer Favoriten Videos einen Duft man Comme des Garcons empfohlen hat und mir die Beschreibung absolut zugesagt hat. Leider musste ich dann feststellen, dass diese Marke in Bremen nur in irgendeinem versteckten Frisör Salon geführt wird und ich so schnell nicht dran komme. Glücklicherweise hat einer der Verkäufer im Alsterhaus das Gespräch belauscht und mich sofort zum Comme des Garcons Regal geführt hat und mir eine andere liebe Verkäuferin den Duft "2" aufgesprüht hat. Und WOW - dieser Duft ist einfach wunderschön und genau mein Ding! Auch im Verlaufe des Tages hat sich das Parfüm wirklich toll auf meiner Haut entwickelt und ich musste ständig an meinem Arm riechen. Aus diesem Grund habe ich ihn mir am Ende des Tages auch gekauft und bin sehr glücklich über diese Entscheidung. Mir gefällt das Parfüm sogar so gut, dass ich es zum Schlafen nochmal aufgesprüht habe.



Nachdem unsere Suche nach Schuhen gescheitert ist besuchten wir noch den Jo Marlone Shop. In diesem Laden möchte ich schon seit Jahren, da mich die Düfte immer sehr interessiert haben, ich aber nie einen bestellt habe, da ich sie ja nirgendwo testen konnte. Im Laden trafen wir dann auf den wohl tollsten Mitarbeiter von Jo Marlone - Ralph.
Er konnte die Düfte so wunderbar beschreiben, hat uns ein paar richtig tolle rausgesucht und uns auch einige ganz zauberhafte Kombinationen gezeigt. Ich habe sogar noch ein Pröbchen von einem Duft bekommen, dass mittlerweile aber auch schon leer ist. Diesen Duft und einen anderen werde ich mir auf jeden Fall bei ihm bestellen (bei einem solchen Service zahle ich gerne ein paar € mehr und verzichte auf Douglas). Und auch für Männer hat Jo Marlone tolle Düfte. Wir hatten z.B. einmal eine Kombination von Red Roses und einem anderen Dufte dessen Name mir leider nicht mehr einfällt, der von den Namen her total weiblich klingt, aber vom Duft her alles andere als weiblich war. Insgesamt bin ich von Jo Marlone einfach total begeistert und freue mich schon auf meine beiden Parfüms!

Später waren wir dann nochmal im Alsterhaus, um zum einen das Parfüm von Comme des Garcons zu kaufen und nochmal die Make-up Counter anzuschauen. Eigentlich wollte ich mir ein Puder von Laura Mercier kaufen (Jamina1404 hat mich angefixt), doch dies war leider nicht mehr erhältlich. Also bin ich ein bisschen durch die Counter geschlendert und habe einen ganz kleinen Stand von Tom Ford entdeckt. Natürlich bin ich erstmal halb ausgerastet und habe mich durch die Lippenstifte geswatcht. Letztes Endes habe ich mir dann zwei Farben auftragen lassen, die ich beide sehr toll fand. Da die eine Nuance (klassisches Rot) aber nicht so besonders war, habe ich mir nur die Nummer 27 Bruised Plum für 47€ gekauft.



Wenn ich so drüber nachdenke sind 47€ für einen Lippenstift echt heftig, doch meiner Meinung nach hat sich dieser Kauf auf jeden Fall gelohnt. Die Verpackung ist traumhaft schön und auch der Lippenstift an sich hat mich total überzeugt. Ich habe Bruised Plum in den letzten Wochen total oft getragen und werde euch demnächst noch eine komplette Review zum Lippenstift abtippen.

Was sagt ihr zu meinen zwei Einkäufen? Was habt ihr euch in den letzten Wochen gegönnt?
Kennt ihr noch weitere tolle Läden in Hamburg, die man unbedingt mal besuchen sollte?

Kommentare:

  1. Der Lippi ist echt wunderschön! Ich liebe solche Pflaumetöne auch sehr, allerdings wäre ich nicht bereit 47€ dafür auf den Tisch zu legen :)

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie gerne hätte ich jetzt Swatches gesehen. Schöner Einkauf. Wenns mit Schuhen nicht klappt wäre Schminke auch meine erste Wahl :D

    AntwortenLöschen
  3. wow tolle Farbe - aber knappe 50€ ist schon wirklich krass.
    Wobei ich nicht so ton kann als würde mich so ein TF Lippie nicht auch mal reizen...

    AntwortenLöschen
  4. Aaah, der Lippi sieht ja waahnsinnig toll aus!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    AntwortenLöschen
  5. haha,ich trage auch oft vor dem schlafen parfüm auf,ist so eine macke von mir^^
    der lippenstift passt sicher toll zu deiner lippenform. bin gespannt auf den swatch

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.