Erste Eindrücke + Swatches: Essence Love & Sound LE

Samstag, 21. März 2015

Heute möchte ich euch kurz einige Produkte aus der neuen essence Love & Sound limited Edition zeigen, die ab April in der Drogerie erhältlich sein werden. :-)


  • Eyeshadow 01 glastonberry 2,79€
  • Lipstick 01 crowd gone wild 2,29€
  • Bronzing Paper 01 sunkissed & happy 2,29€
  • Nail Polish 02 blue-chella und 04 feel the vibe je 1,79€
  • Cuticle Tattoos 1,49€
  • Heel Protection Pads 2,49€

Zu den Schuh Pads brauche ich wohl nicht viel sagen.. sie sind einfach super praktisch und retten einem manchmal wirklich die Füße! Ich benutze schon seit Jahren die von essence und war immer zufrieden.


Weiter geht es mit den spannenderen Produkten; dem Lippenstift und dem Lidschatten. Letzter ist butterweich, sehr gut pigmentiert und erinnert an eine Mischung aus gebackenen Lidschatten und Mineral-Lidschatten. Die Farbe gefällt mir auf den ersten Blick unheimlich gut und ich freue mich schon drauf ein Amu mit dem Lidschatten zu schminken. Auf dem Arm ließ er sich schon mal sehr leicht auftragen und er hat nicht gebröselt.

Auch der Lippenstift gefällt mir farblich richtig toll. In Echt ist dieser sogar noch viel knalliger und oranger. Die Textur ist trotz des matten Finishs cremig und die Farbe lässt sich einwandfrei und einfach auftragen. Auf den Lippen ist der Lippenstift nicht zu trocken, sondern sehr angenehm. Trockene Stellen werden nicht betont. Leider trägt sich die Farbe sehr schnell von der Mitte der Lippen her ab und sieht nach nicht mal einer Stunde schrecklich aus. Aus diesem Grund kann ich euch 01 crowd gone wild nicht empfehlen.


Ein weiteres spannendes Produkt sind die Bronzing Papers. Diese geben beim Tupfen oder Reiben über die Haut eine gute Bräune ab und mattieren zusätzlich. Beim Testen auf dem Arm wurde das Ergebnis leider etwas ungleichmäßig und zu rosastichtig von der Farbe her. Dennoch bin ich gespannt, wie sich dieses Produkt im Gesicht verhält. Werde ich die Tage noch ausprobieren.



Nicht so viel erwartet habe ich von den beiden Nagellacken - wurde aber positiv überrascht! Die Farben decken in einer dicken oder zwei dünnen Schichten komplett und trocknen ganz schnell. Das Finish ist nicht nur matt, sondern hat auch die Textur von einem Sand-Nagellack. In Verbindung mit den zarten Frühlingsfarben einfach super schön. Und auch die Haltbarkeit hat mich überzeugt. Bevor ich gerade meine komplette Wohnung geputzt habe, habe ich beide Farben lackiert und sie haben ohne Überlack alles ohne jegliche Macke überstanden. Das muss ein Nagellack erstmal schaffen, Respekt! Definitiv eine Empfehlung an euch.

Die kleinen Tattoos haben das Putzen zwar nicht einwandfrei überstanden, doch ich denke, dass sie einen normalen Tag ohne Macken durchhalten. Anfangs war ich an den Tattoos gar nicht interessiert, doch seit den Erkenntnis, dass man sie nur für 5 Sekunden auf die Haut drücken muss (ganz ohne Wasser etc.), hat sich das schlagartig geändert. Die Anwendung ist wirklich sehr praktisch und die Motive gefallen mir zum größten Teil richtig gut. Bestimmt sehen sie auch an anderen Körperstellen, wie z.B. am Handgelenk, auf der Hand oder auch am Fuß klasse aus. Auch dieses Produkt kann ich euch empfehlen.


Fazit: Keine besonders spannende LE, die aber ein paar tolle Produkte beinhaltet. Einen Blick ist sie auf jeden Fall wert!

Wie gefallen euch die vorgestellten Produkte? Was habt ihr euch aus der essence Love&Sound LE gekauft?

PR-Samples

Kommentare:

  1. Der Lidschatten ist der Hammer. Ich habe die beiden anderen Lacke erhalten und bin gerade am lackieren.

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen die Produkte seeeehr gut! :) Den Lidschatten will ich unbedingt *-* das ist so eine schöne Farbe! Leider habe ich die LE noch nicht bei mir entdeckt.
    LG <3

    AntwortenLöschen
  3. Urgs, die Nagellacke sind ja ganz schlimm. Was haben die Firmen immer mit diesen Rauhfasertapetenlook? Wer will, dass die Nägel so aussehen? Der Lidschatten hingegen gefällt mir richtig gut.

    AntwortenLöschen
  4. Der Lippenstift und der Lidschatten gefallen mir am Besten.. Alles andere..... gefällt mir nicht so :D

    AntwortenLöschen
  5. Mir hat die TE schon bei den Previews sehr gut gefallen, und der Lidschatten ist definitiv ein Muss für mich, evtl. auch der pfirsichfarbene .... Schade, dass die Nagellacke alle diese Struktur haben, damit fallen sie für mich weg. XP

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Mir gehts da wie Ina und ich habs auch so geschrieben. Die Lacke sehen aus wie zu alt und deshalb Bläschen bildend. Aber das ist auch alles subjektiv. Die Lippenstifte und Lidschatten begeistern mich :)

    AntwortenLöschen
  7. du bekommst voll oft was von essence zugesendet :D die tattoos haben mir bereits in der preview gefallen. den rest finde ich nicht so neuartig. liebe grüße

    AntwortenLöschen
  8. Der Lidschatten gefällt mir von der Farbe sehr gut. Das andere ist mir zu langweilig an Produkten :)

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.