Dior Diorific Lippenstift 037 Diorling

Mittwoch, 7. Januar 2015

Anscheinend hat mein Plan mit der Pute und der Antibiotika Dosis für 2015 nicht so ganz geklappt (nein, das ist nicht ernst gemeint), denn ich habe seit gestern eine schöne Mandelentzündung und muss zu Hause rumsitzen. Trotzdem möchte ich diese Zeit nutzen und euch meinen neusten Lippenstift von Dior vorstellen.

An dieser Stelle vielen Dank an EasyCosmetic - dort durfte ich mir nämlich den Lippenstift aussuchen und dort ist er auch für 31,95€ erhältlich und somit deutlich günstiger, als in anderen Online-Shops! 



Die Verpackung sieht auf den ersten Blick sehr edel und hochwertig aus, enttäuscht mich persönlich aber etwas, da die Lippenstift Hülle aus Plastik und nicht aus schwerem Metall (wie z.B. bei YSL) ist. Dennoch ist die Verarbeitung insgesamt ordentlich, die Hülle lässt sich gut öffnen, schließen und man kann den Lippenstift ganz einfach heraus drehen.


oben mehrfach aufgetragen, unten nur leicht aufgetragen

Diorling ist ein intensives, etwas dunkleres Rot mit einem cremigen Finish. Der Lippenstift enthält weder Glitzer noch Schimmer und ist stark pigmentiert. Leider kann ich nicht genau sagen, ob es eher ein Himbeer- oder Erdbeer-Rot ist. Je nach Licht wirkt die Farbe anders.. was sie in gewisser Weise ein bisschen besonders macht.

Durch die dicke, cremige Konsistenz kann sollte man vor dem Auftragen von Diorling auf jeden Fall einen Lipliner benutzen, damit die Kanten sauber werden. Auf den folgenden Bildern trage ich den Lippenstift solo und man kann die Problematik ganz gut erkennnen. Dennoch ist die Haltbarkeit sehr gut und auch ohne Lipliner verläuft die Farbe nicht in die Fältchen der Lippenränder. Bei mir hielt Diorling fast den ganzen Tag, wenn ich etwas gegessen oder getrunken habe musste ich natürlich etwas nachbessern.




Während des Tragens hatte ich auch ein ganz tolles Gefühl auf den Lippen. Diorling hat meine Lippen weder ausgetrocknet noch in irgendeiner Weise unschön aussehen lassen. Sie wirkten prall, gesund und mit Feuchtigkeit versorgt.

Fazit: Endlich mal wieder ein High-End Lippenstift fernab von M.A.C und Co, der seinen Preis Wert ist. Tragegefühl, Optik und Haltbarkeit haben mich zu 100% überzeugt und ich bin fest davon überzeugt, dass ich mir in Zukunft noch weitere Lippenstifte aus der Dior Diorific Reihe kaufen werde.

Wie gefällt euch die Farbe Diorling? Und besitzt ihr auch Lippenstifte aus der Diorific Reihe von Dior?


PR-Sample

Kommentare:

  1. Das Design spricht mich von direkt an, aber auch die Farbe sieht wahnsinnig toll aus =)

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Lippenstift! Farbe und Design sind toll!

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sehen ja mega toll aus! Man sieht gleich, dass die Farbe sich schön gleichmäßig auftragen lässt...wunderschön :)
    Liebe Grüße,
    TheRubySky

    AntwortenLöschen
  4. Der Lippenstift ist mega schön! Ich liebe diese dunklen Rottöne im ganzen Jahr und der hat endlich auch ein bisschen Glanz dabei *.*

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.