Fashion/Kosmetik Haul - MAC, Zara & TK Maxx

Freitag, 7. November 2014

Bei Instagram habe ich gerade schon einige meiner neuen Teile gezeigt, also darf ein rundum Haul auf dem Blog auch nicht fehlen. Anlass zum Shoppen war die neue MAC Heirloom LE und die Tatsache, dass der Weserpark in Bremen endlich mal fertig gebaut wurde und jetzt richtig toll ist. Aus einem Schnöden Einkaufscenter ist einfach mal eine bessere Shopping-Mall, als die Waterfront, geworden. Mein persönliches Highlight sind der MAC Counter im Douglas (endlich 2 in Bremen!!) und natürlich Zara. TK Maxx finde ich auch immer wieder gut, aber der war schon vorher drin. 

Ich muss auch ehrlich zugeben, dass ich bislang kein Fan von Zara war. Wenn ich mal in einem Geschäft war habe ich gar nicht richtig geguckt und dadurch lediglich letztes Jahr in Hamburg einen Print Pullover im Herbst-Sale gekauft. Jetzt habe ich mir aber mal richtig Zeit genommen und so viele wunderschöne Kleidungsstücke gefunden! Besonders begeistert war ich von den Hosen, denn ich habe immer angenommen, dass die nur für sehr Schmal gebaute Menschen geschnitten sind und ich da eh nur in große Größen reinpasse. Aber was soll ich sagen... richtig viele Hosen sind perfekt geschnitten und ich passe ganz easy in eine 36. Hätte ich wirklich nicht gedacht. Und auch die Oberteile fallen eher größer aus, als angegeben. 

Weil ich leider nicht gleich alles kaufen konnte, habe ich mich erstmal auf die folgenden Teile beschränkt, werde aber definitiv Zara im Auge behalten. :-)



Eigentlich habe ich ja die perfekte und vor allem warme Winterjacke, doch manchmal ist mir die Wellensteyn Schneezauber zu lang. Praktisch ist ein warmer Po auf jeden Fall, doch wenn man mal eine hübsche Hose tragen will, sieht eine kürzere Jacke schöner aus. 

Und dieses wunderschöne Teil von Zara kam mir da echt gelegen. Gleich beim ersten Blick habe ich mich in die tolle Farbe und die goldenen Details verliebt. Nicht zu vergessen: Das Fell am Kragen ist schwarz, also perfekt für mich!  Anfangs dachte ich wirklich, dass die Jacke, wie die von Vero Moda o.Ä. Geschäften, viel zu dünn ist, aber sie ist soooo unglaublich warm! Als ich sie anprobiert habe wurde mir fast schon richtig heiß. Das Beste kommt aber zum Schluss -  gekostet hat mich die Jacke nur 89,95€, was ich für eine gute Winterjacke echt günstig finde. 


In aller Munde und um allen Hälsen sind jedes Jahr wieder die schönen XXL Schals und Tücher von Zara. Dieses mal habe auch ich mir einen gekauft und die Wahl fiel auf diesen viereckigen Schal mit herbstlichem Karo Muster für 22,95€. Ihr könnt euch echt nicht vorstellen, wie weich der Stoff ist. Am liebsten würde ich den Schal als Decke zum Schlafen benutzen... leider fusselt er ein bisschen, aber damit kann ich leben.

Eigentlich wollte ich mir auch Mehrere bei Zara kaufen, doch an den anderen Farben und Mustern hat mir immer irgendwas nicht gefallen und es blieb bei diesem einen. Allerdings habe ich bei Mango noch ein paar schöne Tücher gesehen, die ich mir demnächst auch noch mal im Geschäft anschauen will. 


Neben großen Schals gehören für mich auch etwas kleinere zu einer guten Garderobe, da man die einfacher in Jacken verstauen kann und sie auch toll aussehen, wenn man sie sich einfach um den Hals legt und nach unten baumeln lässt. Bei zu großen Tüchern sieht das dann nämlich leicht dämlich aus. Dieses hübsche Exemplar ist von Esprit und ich habe es bei TK Maxx für schlappe 9,95€ gekauft. Passt übrigens auch ganz grandios zu meinen anderen neuen Teilen.


Wie schon erwähnt haben mich die Hosen richtig überrascht und ich habe mir eine schlichte Schwarze (hoffentlich stinkt die nach dem Waschen nicht auch nach schwarzer Farbe) und eine richtig schicke in Khaki mit goldenen Details gekauft. Beide haben 39,95€ gekostet.



Da mein roségoldener Gürtel von Mango vor einiger Weile den Geist aufgegeben hat brauchte ich unbedingt einen neuen. Bei mir ist das nämlich leider so, dass alle Details die gleiche Farbe haben müssen - wenn ich also meine roségoldene Uhr trage kommt ein silberner Gürtel nicht in Frage (irgendwie verrückt). Auch diesen Gürtel habe ich richtig günstig für 19,95€ bei TK Maxx gekauft und er ist sogar aus Leder und wirkt sehr hochwertig verarbeitet. Bin mal gespannt, ob dieser länger hält.



Ganz untypisch für mich sind diese Stiefel. Normalerweise laufe ich 24/7 in Sportschuhen rum, brauchte aber endlich mal ein paar schickere Schuhe für den Herbst. Bislang hatte ich immer das Problem, dass alle Stiefel an meinem Fuß zu schmal und komisch aussahen, aber das ist bei diesen durch den breiten Absatz nicht der Fall. Gar keine Frage, der Absatz ist Geschmackssache, aber insgesamt gefallen mir die Schuhe einfach unheimlich gut. Man muss auch einfach mal was anderes wagen. ;-)


Und was wäre ein Haul ohne Kosmetik???? Das wäre unmöglich bei mir..


Diese beiden Lacke sind aus der aktuellen P2 limited Edition "Gold Crown" und ich habe je 2,45€ bezahlt. Interessant fand ich neben den anderen Lacken (Farben hatte ich alle schon ähnlich) die Mascara Topper und auch die Glitzer Paletten. Ich habe sie dann aber stehen gelassen, weil ich einfach zu selten kreative Augen Make-up's schminke und man das meiste bei mir wegen meiner Brille eh nicht sieht. Alle Kreativen unter euch sollten sich diese LE aber auf jeden Fall anschauen!


Gucci Guilty Black: Beim Stöbern im Douglas entdeckt und sofort in den Duft verliebt. Zufälliger Weise habe ich das edT 75ml dann direkt danach bei TK Maxx für 59,99€ entdeckt. Wie genial ist das denn!? Bei Douglas kosten 75ml einfach mal über 100€. Das war so ziemlich der Schnapper der letzten Monate.


Und nachdem ich ganze 3x hintereinander an zwei verschiedenen MAC Countern war, gab es in der Bremer Innenstadt auch endlich die MAC Heirloom LE. Leider war der dunkelste Lippenstift schon ausverkauft :-( Im Weserpark werde ich ihn wohl auch nicht mehr bekommen, da ich in den nächsten Tagen nicht mehr dahin komme. Dafür habe ich wenigstens den Matte Lippenstift "Salon Rouge" für 20€ und das Pressed Pigment "Modern Majesty" für 22€ bekommen. Das war mir natürlich nicht genug und ich habe mir noch den Viva Glam Rihanna 2 für 22€ und den Paint Pot in der Farbe Stormy Pink (wurde ganz doll angefixt von Franzi aka. LadiesFirstify auf Youtube) für 24€.

Bitte verratet mir in den Kommentaren, über welche Produkte ich als erstes berichten soll und ob euch Swatches etc. interessieren. :-)

Was ich nicht fotografiert, aber auch noch gekauft habe: Gefühlte 50 paar Weihnachts- und Kuschelsocken bei Primark. Da gibt es im Moment so süße Motive! Zeige sie euch aber noch nach und nach bei Instagram.

Was sagt ihr zu meinem Einkauf? Wie gefallen euch die Sachen?
Konntet ihr auch was aus der wunderschönen MAC Heirloom LE ergattern?

Kommentare:

  1. Hui da haste ja fleißig geshoppt. Ich meine eine Vorliebe für Khaki erkennen zu können :D

    AntwortenLöschen
  2. Na da hast du ja ganz schön geshoppt! :D Ich muss mich jetzt die nächsten Monate leider sehr zurückhalten.

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sofia, da warst Du ja fleißig shoppen! �� ich würde mich über einen Bericht über die p2 LE Nagellacke freuen ! Viel Spaß mit Deinen Neuanschaffungen!

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke und die Schuhe finde ich total hübsch!

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.