Aufgebraucht September 2014

Freitag, 3. Oktober 2014

Der September ist vorbei, es wird endlich Herbst (meine Lieblingsjahreszeit) und ich zeige euch, welche Produkte ich im vergangen Monat benutzt und aufgebraucht habe. 

Bis auf das Fruity Passion Duschgel von dusch das (war einfach nicht mein Ding) haben mir alle gut gefallen! Besonders das Dusch-Peeling und die Pflegedusche Vanille und Mandarine von alverde haben mir vom Geruch her extrem gut gefallen. Allerdings werde ich sie nicht nachkaufen, da sie mir für Duschgel etwas zu teuer sind. Davon verbrauche ich ja ziemlich viel. Die Balea Hoch Gefühl Dusche riecht sehr entspannend und irgendwie nach Spa. Vielleicht werde ich sie mir mal nachkaufen. Auf jeden Fall nachkaufen werde ich das White Passion Duschgel. Es riecht soo unglaublich gut nach Acai und ist sehr günstig.

Von der Dontodent Mundspülung mit Pink Grapefruit* bin ich richtig begeistert. Sie schmeckt richtig angenehm, ist nicht zu scharf und hinterlässt ein angenehm frisches Gefühl im Mund. Dieses Exemplar war ein PR-Sample und ich habe sie mir auch schon nachgekauft. Lustiger Weise habe ich sie nun nochmal zugeschickt bekommen. Wird wohl ein Fehler von DM gewesen sein. 

Nach vielen misslungenen Shampoo Tests habe ich nun endlich eine Serie gefunden, die meine Haare schön sauber macht, nicht so schnell fetten lässt und nicht so viel Öle und Schnick Schnack enthält, dass sie platt und stumpf aussehen oder gar ausfallen (das Schauma Disaster). Die Garnier natural beauty Serie mit Olivenöl und Zitrone reinigt meine Haare einfach schön und lässt sie glänzen, mehr will und brauch ich nicht. Shampoo und Spülung habe ich mir darum nachgekauft. 

Ebenfalls nachgekauft habe ich das Aok Waschgel mit Weißem Tee. Es reinigt die Haut sanft und ich habe das Gefühl, dass es meinen Pickeln etwas entgegenwirkt. Ein neues Exemplar meiner liebsten Zahnpasta, der blend-a-med complete plus extra frisch steht natürlich auch schon wieder im Badezimmer. 

Zu meinen Alltime-Favoriten, den Balea Reinigungstüchern, sowie Wattepads und Wattestäbchen von Lidl, muss ich sicherlich nicht mehr viel sagen. Diese Produkte überzeugen mich einfach und ich kaufe sie mir immer wieder nach. 

Neu für mich waren dieses mal diverse Masken. Ich habe mir Anfang September nämlich vorgenommen wieder öfter eine Maske aufzutragen, um so meiner Haut etwas mehr Feuchtigkeit zu geben und somit ein paar Pickelchen loszuwerden. Sehr begeistert hat mich die Zink Maske von Cien (Lidl)! Meine Haut sah danach einfach so frisch/rein aus und hat sich ganz weich angefühlt. Auch das Gefühl auf der Haut während der Anwendung war angenehm. Werde ich mir, sobald ich alle meine Masken aufgebraucht habe, definitiv wieder holen. Der Preis ist mit unter einem Euro auch unschlagbar. 

Nicht so gut fand ich die Balea Totes Meer Maske. Die hat meiner Haut zwar auch recht gut getan, aber nach dem Auftrag ein paar Minuten lang total gebrannt. Ich musste mich wirklich zusammenreißen, dass ich die Maske nicht sofort wieder abwasche. Das zweite Sachet werde ich wohl noch aufbrauchen, mir diese Maske aber auf keinen Fall nachkaufen. Die Seren Pröbchen von Biotherm und Kiehls fand ich ganz nett und sie haben auch recht gut Feuchtigkeit gespendet, aber in der Originalgröße werde ich sie mir nicht nachkaufen. 

Zum Schluss noch eine Empfehlung an euch: Den Zungenreiniger von Dontodent. Zwar noch nicht aufgebraucht, aber ich wollte ihn unbedingt erwähnen. Ich finde zum Zähneputzen gehört es einfach dazu, dass man auch die Zunge und die Zahnzwischenräume reinigt. Das Tool von DM funktioniert richtig gut und kostet weniger als einen Euro. Vor einiger Zeit wollte ich mir mal einen beim Zahnarzt kaufen und mir sind beim Blick auf den Preis fast die Augen aus dem Kopf gefallen. Fast schon unverschämt. :-D

Dekorative Kosmetik habe ich wie immer am wenigsten aufgebraucht. Diesen Monat habe ich auch zwei Tools ersetzt, weil es einfach sol musste. Das Gummi meiner Primark Wimpernzange war nämlich total kpautt und ich hatte Angst mir die Wimpern abzubrechen. Nachgekauft habe ich mir eine von Ebelin, die ich aber einfach nur richtig schlecht finde! Wenn ich das nächste mal in der Waterfront bin muss ich unbedingt zu Primark und schauen, ob es dort noch diese Wimpernzange gibt. Sie hat die Wimpern nämlich ohne viel Druck extrem gut gebogen und der Schwung hat auch lange gehalten. 

Ein weiteres Everyday Tool von mir ist das Ebelin Make-up Ei. Ich benutze es, um meinen Concealer und (wenn ich mal welches trage) Make-up zu verblenden. Dieser Schwamm macht einfach ein sehr natürliches Finish und verhindert, dass man eine zu dicke Schicht aufträgt. Leider sah er eines Morgens so aus und hatte ziemlich ekelige schwarze Punkte. Keine Ahnung ob das Schimmel ist, aber sowas kommt nicht auf meine Haut. Dafür hat er aber echt lange gehalten und war den Preis von 3-4€ definitiv wert. 

Nachdem ich von der neuen Version des essence BTGN Topsealer enttäuscht wurde, habe ich mir auf Empfehlung den P2 Re-Fill Gel Topcoat gekauft und wurde nicht enttäuscht. Mit diesem Überlack trocknet der Nagellack viel schneller und glänzt richtig schön. Einziger Nachteil: Der Lack wird recht schnell dickflüssig und obwohl noch ein bisschen im Fläschchen war musste ich mir ein neues kaufen. 

Nach langer Zeit habe ich nun auch meinen Lieblingsconcealer, den Maybelline Fit! Me, aufgebraucht. Eigentlich ist noch etwas im Fläschchen drin, nur ich komme dort einfach nicht ran. Ist aber auch nicht so wild, da ich mir schon ein neues Exemplar zugelegt habe. Meine Meinung zum Concealer könnt ihr hier bei meiner Make-up Routine nachlesen. 

Ganz besonders begeistert war ich vom Rexaline 5+ Hydra Volume Serum, das ich im Zuge eines Codes gratis zu meiner Douglas Bestellung dazu bekommen habe. Es hat meiner Haut unglaublich viel Feuchtigkeit gespendet und sie prall, strahlend und frisch aussehen lassen. Meine Pickel haben sich zur Zeit las ich das Serum benutzt habe auch deutlich reduziert. Wäre es nicht so teuer (65€ für 30ml) und würde sich so schnell aufbrauchen, würde ich es SOFORT nachkaufen. 

Welche Produkte mochtet ihr im September besonders gern, was habt ihr so aufgebraucht? Falls ihr diese Produkte auch schon benutzt habt interessiert mich natürlich auch eure Meinung dazu :-)

*PR-Sample

Kommentare:

  1. Wow du hast aber viel aufgebraucht (:

    AntwortenLöschen
  2. Die Reinigungstücher mit Himbeerduft mochte ich auch total gern!

    AntwortenLöschen
  3. Da warst du ja echt fleißig im Aufbrauchen. Das White Passion Duschgel steht bei mir gerade im Bad. Der Duft ist so toll. Hier kannst sehen was bei mir im letzten Monat alles leer wurde: http://schminktussis-welt.blogspot.de/2014/10/aufgebraucht-september-2014.html

    LG Schminktussi

    AntwortenLöschen
  4. Das sind Stockflecken/Schimmel, ja :/ Hätte gar nicht gedacht, dass das passiert. Vielleicht solltest du einen zukünftigen Schwamm nicht im Badezimmer lagern, wenn er oft noch feucht ist, da dort die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist. Dann überlebt ein neuer bestimmt noch länger :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liegt immer auf meinem Schminktisch :-)

      Löschen
    2. dann ist es wirklich komisch. Sehr schade

      Löschen
  5. Die White Passion Reihe ist bei mir auch schon eingezogen. Habe sie allerdings noch nicht angebrochen!

    AntwortenLöschen
  6. Das Shampoo und die Spülung von Garnier klingen gut, probier ich glaube ich auch mal :)

    Amelie

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du aber einiges aufgebraucht :)
    von den garnier natural beautys habe ich bisher noch keine produkte getestet, werde ich mir auf jeden fall auf die liste notieren .
    die mundspülung ist bei mir auch leer gegangen, die fand ich ganz gut.

    viele grüße
    russkaja

    AntwortenLöschen
  8. Die Mundspülung find ich auch gut :)

    AntwortenLöschen
  9. Das White Passion Duschgel könnte voll mein Ding sein, das muss ich mir mal mitnehmen! Die Natural Beauty Serie von Garnier in der Sorte mag ich auch total gerne, hatte das zwar schon länger nicht mehr, aber ist auf jeden Fall super :)

    AntwortenLöschen
  10. Hab auch die Wimpernzange von Ebelin und finde die bisher nicht so schlecht. Habe aber auch noch keine andere getestet. Das Duschgel von Alverde riecht mega gut aber auf meiner Haut passen Zitrusdüfte einfach nicht :(

    AntwortenLöschen
  11. Ein richtiger guter Aufgebraucht-Post. Kurz und knackig und ganz klar deine Meinung zu den Produkten. Das gefällt mir :)

    LG
    Mimi

    AntwortenLöschen
  12. Die Garnier Olivenöl & Zitrone Produkte habe ich auch lange Zeit benutzt, sind richtig gut. Das Mundwasser benutze ich auch regelmäßig. Ich denke ich muss meinen Beautyblender auch mal entsorgen :-)

    AntwortenLöschen
  13. die garnier shampoo reihe finde ich auch gut,habe sie eine zeit lang auch regelmäßig verwendet.

    das ei hätte ich auch weggeworfen. sieht ja ekelig aus :o

    AntwortenLöschen
  14. Toller Beitrag, ich habe die Garnier Olivenöl und Zitronen Produkte in Österreich noch nie gesehen. Schade. LG Aida

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.