Aufgebraucht - Nachgekauft?

Donnerstag, 7. August 2014

Vielleicht könnt ihr euch daran erinnern, dass ich vor längerer Zeit häufiger Aufgebraucht Berichte veröffentlicht habe. In den letzten Monaten habe ich mal wieder angefangen meine aufgebrauchten Produkte zu sammeln, um so gebündelt mein Fazit und auch Empfehlungen zu den Produkten an euch weiter zu geben. Bitte schreibt mir mal in die Kommentare, ob euch solche Berichte gefallen und ob ich weiterhin ''sammeln'' soll. Gerne auch, ob ich monatlich berichten soll was ich aufgebraucht habe oder immer nur dann, wenn sich eine Menge angesammelt hat. :-)


Das meist aufgebrauchte Produkt bei mir ist mit Abstand Duschgel :-D Zu meinen Lieblingsmarken gehört definitiv Balea, da die Gerüche immer richtig toll sind. Von den gezeigten Duschgels gefallen mir eigentlich alle Sorten, mein Favorit ist hier allerdings das Dusch Peeling mit Mandarinen- und Orangenduft. Der Geruch ist einfach göttlich und die Peelingkörner haben genau die richtige Stärke. Muss ich mir unbedingt nachkaufen!

Von den anderen Sorten gefiel mir Abend Rot auch sehr gut. Ein intensiver und sehr entspannender Duft. Leider weiß ich nur nicht, wonach das Duschgel riecht. Die Anderen werde ich mir wohl erstmal nicht nachkaufen. Balea hat einfach eine zu große und tolle Auswahl..

Dusch das mag ich neben Balea auch sehr gerne. Das Magnolia Duschgel ist mein Alltime-Favorit und das mit Grapefruit und Basilikum riecht unglaublich frisch und sommerlich. Muss ich mir demnächst auch nachkaufen! Das Duschgel von Isana war gar nicht mein Ding, kann die Eigenmarke von Rossmann auch nicht wirklich weiterempfehlen.

Die beiden Duschgele von Treaclemoon* fand ich anfangs ganz schrecklich, da mich der Geruch an einen Bauernhof erinnert hat. Nach mehrmaligem Benutzen hat sich das aber gelegt und ich fand beide Sorten recht angenehm. Nachkaufen werde ich aber keine, da sie mir zu teuer und einfach so groß sind. Wer kann schon so lange den selben Geruch ertragen?! :-D


Vom Balea Tiefenreinigungsshampoo war ich extrem enttäuscht! Es wurde zwar sehr oft empfohlen und in den Himmel gelobt, doch meine Haare hat es einfach nur stumpf und trocken aussehen lassen und dazu wurden sie noch sehr schnell fettig. Leider kann ich mir auch nicht erklären warum, da meine Haare nicht gerade empfindlich oder grundlegend schon trocken sind. Kann ich euch definitiv nicht weiter empfehlen.

Das elmex gelée habe ich von meiner Zahnärztin bekommen, weil ich so gut wie keinen Zahnschmelz mehr habe und dadurch oft Schmerzen. Ob es nun meine Zähne etwas stärkt hat kann ich allerdings nicht sagen. Nur, dass die Zahncreme angenehm war und die Zähne gut gereinigt hat. Die Zahncreme von blend-a-med kaufe ich eigentlich immer und finde sie auch solide.

Weniger gut fand ich die Heilerde Waschcreme von Alverde, die hat meine Haut nämlich 0 verbessert und dafür finde ich sie einfach zu teuer. Die alverde Tagescreme Wildrose fand ich dagegen deutlich besser. Im Winter hat sie meiner trockenen Haut Feuchtigkeit gespendet und sie vor dem Austrocknen und Abblättern gerettet. Als es dann wärmer wurde fand ich sie leider nicht mehr so gut. Die nachgekaufte Packung werde ich darum erst wieder verwenden, wenn es auf den Winter zugeht.


Den Nagellack Entferner von ebelin ohne Aceton finde ich wirklich klasse und habe ihn mir auch nachgekauft. Dieses express Döschen fand ich auch nicht schlecht, ist mir aber für die doch recht geringe Nutzungsdauer zu teuer.

Auch den Entferner für wasserfestes Make-up von Rival de Loop kaufe ich immer wieder nach! Jedes Make-up lasst sich damit super einfach und sehr schnell entfernen. Ein weiteres Nachkaufprodukt ist mein Deo namens Yerka. Zwar sind dort viele nicht so gute Inhaltsstoffe drin, aber es hilft einfach richtig gut und man schwitzt so gut wie gar nicht mehr. Außerdem kostet es nur knapp 10€ und hält bei mir oft bis zu einem Jahr (insofern ich es nicht wieder verschütte).

Die Body Butter von The Body Shop in der Sorte Pink Grapefruit werde ich mir auch 100%ig nachkaufen. Die Pflegewirkung ist gut und ich liebe den Geruch über alles!


Überraschender Weise habe ich es endlich auch mal geschafft zwei Sachen meiner Kosmetik aufzubrauchen. Naja zwei sind es nicht ganz, da ich den Lipgloss von Soap&Glory wegschmeiße, da er komische gerochen hat. Dafür war er aber auch schon fast leer und ich fand ihn nicht schlecht. Er hat schön geglitzert und hat meine Lippen voller wirken lassen. Werde ich mir aber nicht nachkaufen, weil ich sooo viele Lippenprodukte hab. Den Hoola Bronzer von benefit werde ich mir aber auf jeden Fall nachkaufen! Die Farbe ist schön aschig und passt einfach perfekt zu meiner Hautfarbe. Habe ihn nahezu täglich zum konturieren benutzt.

Bereits nachgekauft habe ich die SkinPerfection Creme von L´ORÉAL*. Zwar war ich aufgrund der etwas zweifelhaften Inhaltsstoffe etwas unsicher, ob ich sie wirklich kaufen soll, doch am Ende hat mich die Wirkung überzeugt. Sie lässt die Haut ebenmäßiger aussehen und lässt sie etwas mehr strahlen.

Die Abschminktücher von Balea kaufe ich regelmäßig in allen Variationen. Diese gefallen mir aufgrund des dezenten Geruchs und der nicht schmierigen Flüssigkeit in den Tüchern immer sehr gut. Für mich neu waren die Simply Venus Rasierer von Gilette. Häufig hatte ich gehört, dass diese besser als die normalen Einwegrasierer seien und das kann ich auf jeden Fall bestätigen. In Zukunft werde ich gerne einen Euro mehr ausgeben und diese kaufen.


Da ich glaube, dass einige von euch sich auch für Sport und Ernährung interessieren habe ich meine Aufgebrauchten Supplements auch noch mit in diesen Bericht genommen. Schreibt mir doch bitte mal in die Kommentare, ob ihr das zukünftig auch noch sehen mögt!

Aufgebraucht habe ich zum einen das 1kg onewhey von Fitnessguru in der Geschmacksrichtung Raspberry WhiteChoclate. Insgesamt fand ich dieses Whey nicht schlecht und der Geschmack war wirklich sehr lecker. Man konnte es auch gut mit Wasser trinken. Allerdings werde ich es mir nicht nochmal kaufen, weil ich die Produkte von Fitnessguru etwas überteuert finde. Es gibt deutlich günstigeres Whey mit einem gleich hohen Proteingehalt.

Das Mega Protein von Peak in der Sorte Vanille fand ich ebenfalls nicht schlecht, ohne Milch ist es aber nicht so lecker. Darum habe ich es auch meist zum Backen (Pfannkuchen etc.) verwendet. Werde ich mir, ebenso wie die L-Carnitin Kapseln von Peak, aber nicht mehr nachkaufen. Ich habe mittlerweile andere Produkte gefunden, die mir besser gefallen.

Was sagt ihr zu meinen aufgebrauchten Produkten? Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit den Sachen gemacht?

*PR-Sample

Kommentare:

  1. Na du warst ja fleißig am Aufbrauchen :)

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja richtig viel geworden bei dir :D

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da ist ja eine ganze Menge zusammengekommen. Ich lese solche Beiträge nach wie vor sehr gerne. Also gerne weiter sammeln :)

    AntwortenLöschen
  4. Holla das sind aber eine Menge :D
    Ich leide auch unter komplett Zahnschmelzverlust, also sehr sehr extrem, sodass sie eine andere Zahnfarbe haben. Jetzt sind alle meine Zähne überkront worden und kann nun beim essen genießen, was vorher nie der Fall war.

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag solche Posts sehr gerne :) ruhig monatlich, auch mit weniger Produkten

    AntwortenLöschen
  6. Oh wow da hast du aber wirklich ne ganze Menge aufgebraucht. Vorallem Duschgel! Wahnsinn! :D Ich mag die Duschgels von Balea wegen dem Duft auch total gern!

    AntwortenLöschen
  7. Mich würden die Supplements sehr interessieren. Vor allem die, die Du nun lieber zu Dir nimmst als die gezeigten.
    Bin immer auf der Suche nach guten und preiswerten Alternativen.
    Danke & LG
    Liz

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Produkte. Those Lemonade days ist eines meiner Favoriten Duschgele im Sommer das mit Grapefruit und Basilikum kommt bei mir als nächstes dran

    AntwortenLöschen
  9. Ich persönlich liebe die aufgebraucht Produkte Serie!
    Monatlich ist etwas oft, aber in so einer Menge wie in diesem Post ists für mich genial.
    Besonders, da man ja den Vergleich zwischen mehreren Produkten ziehen kann... dies ist immer meine persönliche Entscheidungshilfe für meinen nächsten DM Besuch :D

    Ich wünsche mir also mehr und weitere Posts in dem Stil! :3
    XoXo, Kinky

    AntwortenLöschen
  10. Ey wahnsinn, so viele Duschen :D wär froh, wenn bei mir mal mehr leer werden würde. Ich find die Treaclemoon Duschen auf die Größe betrachtet gar nicht teuer. Aber ich gebe dir Recht, lange kann ich den Duft nicht ertragen und switche immer mal rum.

    AntwortenLöschen
  11. Das Peeling habe ich auch und finde es ebenfalls wirklich toll, vor allem da ich Mandarinen liebe <3 Ich habe das Lemon Duschgel von Treaclemoon auch daheim habe es aber noch nicht verwendet.Bin gespannt ob es tatsächlich nach Bauernhof riecht :D

    AntwortenLöschen
  12. ich weiß auch nie,wie ich das mit meinen aufgebraucht posts machen soll :< die idee,zu sammeln und erst zu bloggen,wenn sich genug angesammelt hat, und nicht jeden monat, finde ich ganz gut.
    die venus rasierer habe ich gestern auch aufgebraucht. finde sie auch klasse.
    liebe grüße

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.