[Review] bareMinerals marvelous Moxie Lippenstifte Live Large und Read the Way & Lipliner Electrified

Sonntag, 25. Mai 2014


Heute möchte ich euch zwei Lippenstifte und einen Lipliner aus der marvelous Moxie Reihe von bareMinerals vorstellen. Alle Bare Minerals Produkte bekommt ihr seit Kurzem auch im Douglas Online Shop. Hier kosten die Lippenstifte - 18 Farben zu je 19€ und der Lipliner - 9 Farben zu je 16€.


Die Verpackung der Produkte hat mir von Anfang an der gut gefallen. Alles wirkt sehr hochwertig und die Lippenstifthülsen sind sehr stabil. Auch sehr schön finde das das kleine Detail, dass man den Knopf am Lippenstift nach unten drücken muss, damit dieser sich öffnet. Mal etwas Anderes! Die Verpackung des Lipliners ist zwar aus Plastik, aber dafür lässt sich sie sich der einfach öffnen und auch das Herausdrehen des Lipliners funktioniert einwandfrei.




Meine Wahl fiel auf die beiden Farben Live Large und Lead the Way. Live Large ist ein gedeckter, eher etwas dunklerer Rosenholzton und Lead the Way ein sehr kräftiges und auch dunkles Lila/Pink. Erst dachte ich, dass diese Farbe ein Dupe zu Rebel von MAC sein könnte, doch aufgetragen unterscheiden sie sich nicht nur vom Finish, sondern auch total von der Farbe. Ist natürlich auch nicht so schlimm, da beide gleich teuer sind.

Der Lipliner Electrified passt Farblich auch sehr gut zu Lead the Way und ist auf den Lippen aufgetragen nur minimal dunkler (wirkt auf dem Swatch heller).


Auftragen lassen sich beide Lippenstifte an sich sehr schön, da die Textur unglaublich cremig und die Farbe sehr(!) gut pigmentiert ist. Hier zeigt sich allerdings schon das erste Manko, denn ohne einen guten Lipliner ist es so gut wie unmöglich die Ränder der Lippen sauber nachzumalen. Das könnt ihr am Tragebild von Live Large sehr gut erkennen, denn hier habe ich keinen benutzt. Wenn man also das verlaufen der Farbe in die Lippenfältchen verhindern will, sollte auf jeden Fall vor dem Auftrag großzügig einen Lipliner benutzen. Ansonsten trägt sich Live Large sehr gleichmäßig auf und deckt, wie schon erwähnt, echt gut. 


Lead the Way sieht durch den Lipliner zwar an den Rändern der Lippen sauberer aus, lässt sich dafür aber nicht so gleichmäßig auftragen. Auf dem Bild erkennt man deutlich, dass die Farbe an einigen Stellen total Fleckig wird und sich in den Lippenfältchen sammelt. Bei einer so dunkles Farbe sieht das dann auch schnell unschön aus. Wirklich schade, denn die Farbe gefällt mir unheimlich gut!


Kommen wir jetzt zu einer Sache, die mir an beiden Lippenstifte so gar nicht zusagt - und das ist die Textur. Viele von euch mögen sicherlich cremige Lippenstifte, doch diese sind einfach so cremig, dass man bei allem was man tut höllisch aufpassen muss, damit man sich nicht den Lippenstift verschmiert! Verfängt sich ein Haar an den Lippen, hat man gleich einen Lila Strich durchs halbe Gesicht. Trinkt man, ist das Glas voller Farbe. Lacht man oder niest man, hat man den Lippenstift gleich über und unter dem Mund kleben. Kommt man einfach mit dem Finger, der Hand oder was auch immer an die Lippen, ist dort gleich ein schöner Farbfleck und man schmiert sich den mit ganz viel Pech in die Klamotten. Und dort geht die Farbe dann nicht mehr raus... Und damit spreche ich aus Erfahrung. Die Haltbarkeit an sich ist zwar nicht schlecht und die Lippenstifte halten auch mehrere Stunden, nur man darf sie auf keinen Fall berühren und das stört mich schon sehr arg. Aus diesem Grund habe ich beide Lippenstifte auch nur ein paar Mal getragen und jetzt stehen sie bei mir auf dem Schminktisch rum und werden nicht mehr benutzt.

Fazit: Die Lippen werden durch die Lippenstifte zwar gepflegt und auch die Farben sind sehr schön, doch das Finish ist mir einfach zu anstrengend. Für 19€ kaufe ich mir lieber einen Lippenstift von MAC, denn die halten meistens sehr gut. Vom Lipliner bin ich aufgrund der guten Haltbarkeit zwar überzeugt, doch da gibt es deutlich günstigere, die genauso gut halten. 

Kennt ihr schon die marvelous Moxie Reihe von bareMinerals? Habt ihr mit den Lippenstiften ähnliche Erfahrungen gemacht?
PR-Samples

Kommentare:

  1. So eine Konsistenz hasse ich auch, es ist vor allem so schade, wenn sie etwas teurer werden. :/
    Hab da auch so einige Exemplare zu Hause. :D

    Aber, damit du sie vielleicht doch noch benutzt: Tupf sie doch nur leicht auf und arbeite sie ein wenig in die Lippe ein, die Farbe wird nicht so intensiv sein, aber halt auch nicht mehr so arg schmieren. Mach ich auch. ^^

    Marie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben sind wunderschön! Stehen dir super, du hast aber auch einen Wahnsinnsmund, sieht fast aus wie der von Angelina Jolie. Da bin ich schon ein bissel neidisch:) LG Ann

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen die Farben sehr gut, aber mir wäre so eine Textur auch viel zu anstrengend.

    AntwortenLöschen
  4. Erst mal: Wow, tolle Lippen :D Aber die beiden farben gefallen mir echt gut :)
    Schade nur mit der Cremigkeit, manche übertreibens dann halt, weil sie es gut meinen :(
    Liebe grüße! :)

    AntwortenLöschen
  5. wow, wunderschöne beerentöne! gefallen mir super gut!
    live large ist genau mein fall, danke fürs zeigen!
    alles liebe dir
    Maren Anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.