essence Cookies&Cream LE - Erste Eindrücke und Swatches

Donnerstag, 3. April 2014


Vor ein paar Tagen habe ich von Cosnova einige Produkte aus der neuen essence Cookies&Cream limited Edition erhalten. Da ich noch keine Möglichkeit hatte die Produkte richtig zu testen, möchte ich euch heute Swatches zeigen und erzählen, wie meine ersten Eindrücke sind.

Hier eine kurze Auflistung der Produkte:
  • gebackene Lidschatten, erhältlich in 01 so hot, donut!, 02 macaron, c'est bon! und 03 last night a cookie saved my life je 2,79€
  • jumbo eye pencil, erhältlich in 01 last night a cookie saved my life und 02 yummy, yummy! je 1,99€
  • Lipgloss, erhältlich in 01 macaron, c'est bon! und 02 be my cookie monster je 1,99€
  • gebackenes Blush, erhältlich in 01 cakepop, that's top! 2,99€
  • shimmer pearls, erhältlich in 01 one sweet day 3,29€
  • nail polish + sticker onpack, erhältlich in 01 cakepop, that's top!, 02 yummy, yummy!, 03 last night a cookie saved my life und 04 macaron, c'est bon! je 1,99€
  • sweet mini file 0,99€
  • Handcreme 1,99€

Anfangen möchte ich mit dem Blush, das für viele wohl das Highlight der LE ist. Es ist gebacken und nennt sich 01 Cakepop, that's top! - eine frühlingshafte Mischung aus Peach und Orange mit einer ordentlichen Portion Glow.



Die Textur ist super weich und die Farbe gut pigmentiert. Beim swatchen ließ sich das Blush der einfach verblenden und fühlte sich toll auf der Haut an. Optisch erinnert es mich leicht an die MAC Blushes aus der A Fantasy of Flowers LE.


Lidschatten enthält die LE vier verschiedene. Zwei Brauntöne und dieses süße Rosa namens 02 Macaron, C'est Bon! Auch dieser ist gebacken und hat eine weiche, gut pigmentierte Textur. Auf dem dritten Bild habe ich den Lidschatten oben ohne Base und unten feucht aufgetragen. Ich freue mich schon ein Amu damit zu schminken! Gebackene Lidschatten sind meine Liebsten. :-)





Der Lipgloss 02 Be my Cookie Monster ist nicht besonders spannend und enthält einfach nur etwas Schimmer. Er fühlt sich aber sehr angenehm auf den Lippen an, klebt nicht und duftet angenehm süß nach Keksen.


Auf die Jumbo Eye pencils war ich besonders gespannt! Dieser heißt 02 Yummy, yummy! und ist ein kaltes Taupe/Grau. Der Stift ist sehr cremig, aber nicht zu flüssig und gibt sehr gut Farbe ab. Diese kann man dann einfach und gleichmäßig verblenden. Auch hier freue ich mich schon sehr drauf ein Make-up damit zu schminken. 


Positiv überrascht haben mich die beiden Nagellacke 03 Last Night a Cookie saved my Life (braun) und 04 Macaron, C'est Bon! (rosa). Zuerst war ich etwas abgeneigt, da ich Nagellacke mit Schimmer eigentlich nicht mag. Diese sehen aufgetragen aber schön gleichmäßig aus und auch die Farben gefallen mir viel besser, als im Fläschchen. Außerdem haben sie sich sehr einfach auftragen lassen und sind schnell getrocknet. Besonders gut fand ich die Haltbarkeit von mehreren Tagen, denn in letzter Zeit halten sämtliche Nagellacke nur noch weniger als einen Tag bei mir (-.-). 

jeweils 2 Schichten im Tageslicht

Das absolute Highlight der LE ist für mich die Handcreme!! Sie reicht einfach unglaublich lecker nach süßem Kuchenteig und pflegt die Hände auch noch richtig gut. 


Als kleines Extra enthält die LE noch eine kleine Nagelfeile, die man gut unterwegs mitnehmen kann. Sie macht ihren Job super, riecht aber nach der Benutzung etwas komisch. Für den kleinen preis ist sie aber auf jeden Fall zu empfehlen.


Nächste Woche werde ich euch auf jeden Fall noch ein Face of the Day mit den Cookies&Cream Produkten zeigen! Im Moment ist das leider nicht möglich, da mir zwei Weisheitszähne entfernt wurde und ich dementsprechend noch etwas matschig aussehe. :-D

Wie gefällt euch die essence Cookies&Cream limited Edition? Welche Produkte habt ihr euch gekauft?


PR-Samples

Kommentare:

  1. Bei mir hat das Blush gelb-orange Flecken auf der Haut hinterlassen :( ... aber ansonsten finde ich die Produkte recht schön =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das klingt nicht gut! Habe es bisher noch nicht auf den Wangen ausprobiert

      Löschen
  2. der blush würd mich auch interessieren! sieht geswatched ja klasse aus, genau was ich suche! hab tausend blush fehlkäufe zuhause rumliegen, wobei das bei dem preis ja auch noch zu verkraften ist^^

    The Fashion Menue

    AntwortenLöschen
  3. Also in die Handcreme bin ich schon richtig verliebt und die Shimmer Perlen finde ich auch toll. Der Blush war bei mir leider schon vergriffen, sonst hätte ich den auch noch mitgenommen.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Auch wenn ich das Design echt schön finde, ist iwie nichts dabei was mich wirklich anspricht.

    AntwortenLöschen
  5. die beiden Lacke habe ich auch. Ich liebe sie ♥

    AntwortenLöschen
  6. der lidschatten ist echt schön,aber ich brauche ihn einfach nicht :(
    von der handcreme kaufe ich mir evt. noch ein back up,weil meine schwester sie auch mit aufbraucht ;D mehr habe ich bisher nicht aus der le gekauft.

    AntwortenLöschen
  7. ich hatte mich total auf die LE gefreut, aber irgendwie war nichts wie erwartet /: nur der cremefarbene, metallische Lack durfte mit…. kannst du noch ein Tragebild vom Blush hochladen? :)

    AntwortenLöschen
  8. Hab von essence Cookies&Cream die Feuchttücher und Schimmerperlen, bin recht zufrieden ist jetzt halt recht günstige Schmincke aber trotzdem Qualitativ gut und ausserdem steh ich tottal auf Cookies xD

    Hoffe du hast es gut überstanden mit den Weisheitszähnen ^^

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.