Perlenketten - elegant oder doch altmodisch?

Montag, 18. November 2013

Heute soll es mal wieder um das Thema Schmuck gehen. Wer mich schon länger verfolgt weiß, dass ich Statement Ketten über alle liebe und davon auch unzählige besitze. Da diese natürlich meist sehr auffällig sind, kann man sie nicht zu jedem Outfit kombinieren und vor allem nicht zu jedem Anlass tragen. Besonders bei der Arbeit wäre das meiner Meinung nach etwas overdressed.

Durch einige Bilder bei Instagram und Tumblr bin ich dann auf Perlenketten aufmerksam geworden, die ja eigentlich schon immer im Trend waren, da sie zeitlos und schick sind. In Kooperation mit Mesenso möchte ich euch darum nun meine einzige Perlenkette und noch ein weiteres Exemplar vorstellen, das ich gerne besitzen würde... wenn ich das nötige Geld dafür hätte :-D.

Diese Kette habe ich mal von meiner lieben Oma geschenkt bekommen und ich mag sie eigentlich ganz gerne. Natürlich geht es noch ein bisschen moderner, aber diese ist so ziemlich der Klassiker.



Wie gefällt sie euch und wie würdet ihr diese Kette kombinieren?

Ich habe sie bisher nur einmal zu einer schlichten weißen Bluse getragen. Da die Kette so kurz ist, bin ich mir immer nicht sicher, ob die Kombi auch gut aussieht. Mit einer etwas längeren würde es sich schon etwas einfacher gestalten... so ziert Omis Perlenkette leider nur meine Schmuck Ecke und schlummert in ihrer Schatulle. 

Und genau darum würde ich diese wunderschöne Perlenkette irgendwann mal gerne besitzen. Das Besondere an ihr ist, dass sie 120cm lang ist und man sie so etwas länger oder doppelreihig tragen kann. Erhältlich ist sie hier im Shop von Mesenso für unglaubliche 998,00€.
Seitdem die Alina von Miaklaraundich so eine Kette in einem Video getragen hat, bin ich wirklich ganz hin und weg von dem Style. Einfach eine schlichte Hose oder ein Kleidchen und eine luftige Bluse und schon ist das Outfit perfekt und durch die Kette auch noch etwas elegant/edel angehaucht. :-)

Natürlich gibt es auch definitiv günstigere Perlenketten, die dann aber auch nicht echt sind. Leider habe ich bisher noch keine Schöne gefunden. Falls ihr also mal irgendwo eine seht oder generell Tipps für mich habt, wo man eine findet, dann müsst ihr mir unbedingt bescheid sagen!

Wie gefallen euch diese beiden Ketten? Mögt ihr Perlen überhaupt oder ist das eurer Meinung nach eher etwas für die älteren Generationen? 

Kommentare:

  1. Ich finde Perlenketten in letzter Zeit irgendwie auch schön - auch wenn ich keine eigene besitze!

    AntwortenLöschen
  2. mir ist das zu altbacken. Wenn kleine Perlen irgendwo mit eingebunden sind, ist das noch völlig ok, aber ne reine Perlenkette? Da würde ich mich wie 50+ fühlen. Andere können das aber sich topp kombinieren, aber für mich ist es nichts :)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich besitze eine Perlenkette, aber auch eine eher kurze Variante. Wenn du nach einer preisgünstigeren Perlenkette suchst, versuch es mal mit einer Süßwasserperlenkette. Die Perlen sind etwas anders in der Form, aber es gibt auch welche die schon sehr rund sind. Perlenketten kann man eigentlich auf so gut wie alles tragen. ;)

    Liebe Grüße, Tine

    AntwortenLöschen
  4. Ich trage Perlenschmuck, Ohrringe, Kette und Armbänder, sehr gerne. Man sieht immer chic und gut gekleidet aus und sie passen zu so gut wie jedem Outfit und Anlass! ♥
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Perlen! Wie Du schon sagtest sind sie zeitlos und schick. Sie passen sich immer an. Ich finde diese langen Perlenketten ehrlich gesagt etwas Omahaft. Deine kurze finde ich sehr schick. Sie passt auch gut in den Ausschnitt, den Du gezeigt hast. Ich würde dazu weiße Perlenstecker zragen.
    Ich trage so eine reine Perlenkette allerdings auch eher zu festlichen Anlässen. Dennoch habe ich so einiges an Perlenschmuck in verschiedenen Farben, und kombiniere sie immer wieder zu meinen täglichen Outfits. Wenn Du magst kannst Du Dir einen Teil meiner Perlen auf meinem Blog ansehen. (Unter den Labeln Schmuck bzw Perlen)

    Trau Dich einfach und trag sie wenn sie Dir gefällt!
    Lg

    AntwortenLöschen
  6. Ich find Perlen auch total schön! Egal ob Kette, Armband oder Ohrringe :)

    AntwortenLöschen
  7. hallo,
    ich habe auch eine perlenkette mit süßwasserperlen =)
    den bericht dazu findest du hier:
    http://kimsalome.blogspot.de/2012/09/shopvorstellungsilvity.html

    hoffe,der link ist ok,sonst musst du diesen kommentar ja nicht veröffentlichen.
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö ist ok, geht ja auch um Perlenketten ^.^

      Löschen
  8. Perlen gehen immer :)
    eigentlich heißt es ja, Perlen erst ab 30, aber wieso sollte uns diese schöne, elegante Schmuckweise verwehrt bleiben :) Vor 2 Jahren bekam ich zu Weihnachten meine erste Perlenkette, gefolgt von etlichen Armketten und Ohrsteckern. Ich besitze auch einige, lange, unechte Ketten, aber tendenziel greife ich immer zu der kurzen Echten :)

    Viel Spaß beim tragen :)
    und liebe Grüße, susemi

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.