[Haul/Review] - Brakeburn Weste & Schuhe

Mittwoch, 13. November 2013

Heute gibt es mal wieder Etwas zum Thema Fashion von mir. Da ich ja bekennender Fan von gemütlichen Klamotten bin, möchte ich euch heute eine Marke vorstellen, die ich neu für mich entdeckt habe.

Und diese heißt Brakeburn. Ein netter Name, hinter dem sich tolle Klamotten verbergen, die nicht nur gemütlich sind, sondern auch noch recht sportlich und ein kleines bisschen außergewöhnlich aussehen. :-)

Als ich die Möglichkeit bekommen habe mir aus dem Sortiment zwei Teile auszusuchen wusste ich erstmal gar nicht, was ich nehmen soll, da mir einfach so viel gut gefiel! Ich denke, dass ich mir auch in Zukunft noch etwas dort bestellen werde...
Entschieden habe ich mich dann für eine Weste (passend zum Herbst) und einem paar Schuhe. Erhältlich sind die Sachen z.B. hier bei Titus.

Fangen wir mit der Weste an. Diese nennt sich ''Bramble Gilet Blue'' und kostet um die 60€.

Ich habe Größe S bestellt, was auch super passt, insofern man nicht versucht die Weste zu schließen. Das sieht dann etwas gequetscht aus. Denke aber mal, dass das so normal ist und M wiederum etwas zu groß wäre.

Wie man auf den Fotos erkennen kann ist der Stoff auf der Oberseite sehr glatt und innen schon gepolstert. So bleibt der Rücken auch bei etwas Wind oder nicht mehr so hohen Temperaturen schön warm. Ansonsten ist die Weste wirklich sehr gemütlich und ich trage sie am liebsten mit meinem gepunkteten Primark Schal, wie man gut auf den Bildern erkennen kann. ;-)

Wenn draußen noch die Sonne scheint, trage ich die Bramble Gilet Blue auch wirklich immer. Kann sie euch also mit gutem Gewissen empfehlen.

Kommen wir zu den Schuhen, die mir großer Wahrscheinlichkeit die Gemüter spalten werden. Wer die bekannten Nike Air Max toll findet, der wird definitiv auch die Brakeburn Five Spoke in der Farbe navy/floral (erhältlich für 84,99€) lieben. Der anderen Partei werden diese Schuhe höchstwahrscheinlich zu klobig und unweiblich sein. Ich muss sagen, dass ich das Design, sowieso die Schuhe an sich, wirklich sehr mag.




Diese Kombination aus Air Max und Bootsschuhen hat es mir einfach total angetan! Dazu kommt noch, dass die Schuhe wirklich sehr hochwertig verarbeitet und unheimlich gemütlich sind. Zwar muss man die Sohle erstmal ein bisschen einlaufen, danach läuft es sich aber fast wie auf Wolken. Hier geht es auch noch mal zu einem meiner Instagram-Bilder, auf dem ich die Schuhe trage.

Wer jetzt angetan ist, sollte sich unbedingt hier mal die anderen Schuhe von Brakeburn anschauen. Es gibt echt noch ein paar andere Designs, die richtig toll aussehen! Ich bin jedenfalls begeistert :-)

Fazit: Diese Marke bleibt mir aufgrund der schönen Gestaltung definitiv im Kopf und das vielleicht auch zu Lasten meines Portemonnaies.

Wie gefallen euch die beiden Teile? Kanntet ihr die Marke Brakeburn schon?

Kommentare:

  1. Irgendwie gefallen mir die Schuhe total gut, aber irgendwie auch überhaupt nicht.
    Die Weste gefällt mir aber. :)
    xoxoo Paula. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte mr auch welche kaufen, aber bin mir unsicher wegen der Größe. Wie fallen sie aus? Eher größer oder kleiner? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schuhe eher eine halbe Nummer größer :-)

      Löschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.