[Review] Chanel Vitalumiére Aqua Foundation

Freitag, 3. Mai 2013

Nach einer doch etwas längeren Pause möchte ich euch heute eine meiner liebsten Foundations vorstellen - das Chanel Vitalumiére Aqua Teint Parfait Effet Seconde Peau. Ich habe sie in der Farbe 30 beige, erhältlich bei Dogulas für 42,95€ oder bei Parfumdreams für 40,95€.


Das kleine Fläschchen sieht wie alle Produkte von Chanel sehr schön und trotz des fehlenden Glasflakon recht edel aus. Besonders gut gefällt mir der Verschluss, durch den man das Make-up sehr einfach entnehmen und auch dosieren kann. Der Duft ist leicht parfümiert, aber nicht zu aufdringlich und verfliegt auch schnell. Ich benutze für mein komplettes Gesicht höchstens zwei Tropfen Produkt, die ich mit den Fingern auftrage. Wenn man es direkt mit dem Pinsel aufträgt benutzt man meiner Meinung nach zu Viel und das Ergebnis sieht etwas schmierig aus. Von der Konsistenz würde ich es mit einer stark getönten BB Cream vergleichen. Auf der Haut aufgetragen verfliegt aber dieses Flüssige und es entsteht ein ganz leicht mattes Hautbild mit viel natürlichem Glow (Strahlen).


Ich habe keine starken Unreinheiten und nur vereinzelt Pickel, wofür diese Foundation wirklich gut geeignet ist, da sie nicht sehr stark deckt oder mattiert, sondern einfach nur das Hautbild ebenmäßiger aussehen lässt und perfektioniert. Falls man mal etwas blass aussieht, wird der Teint gleich etwas gebräunter gezaubert, ohne, dass man einen Unterschied zwischen Gesicht und Hals erkennen kann. Obwohl ich eine Mischhaut habe, die schnell fettet glänze ich bei einem gut dosierten Auftrag auch nach vielen Stunden nicht allzu sehr. Allerdings ändert sich das, wenn ich zusätzlich ein Puder benutze. Bei mir funktioniert das Make-up solo auf jeden Fall besser! Trockene Stellen werden nicht betont und die Haut trocknet auch nicht aus, sondern wird ein bisschen mit Feuchtigkeit versorgt, weil sie eben nicht fettig ist, sondern einfach feuchtigkeitsspendend - vom Prinzip her wie ein gutes Serum.
Zwar habe ich manchmal Tage, an denen meine haut auch mit diesem Make-up schrecklich aussieht, fettet und fleckig ist, doch das liegt dann eben einfach an den Umständen. Wenn das Produkt richtig, vor allem dosiert, benutzt wird, bekommt man auf jeden Fall immer ein tolles Ergebnis.

Fazit: Wer wie ich von sämtlichen deuten BB Cream´s Pickel und glänzende haut bekommt, der sollte sich die Chanel Vitalumiére Aqua Foundation mal auftragen lassen. Ich bin mit der Leistung dieses Produktes wirklich sehr zufrieden und kann es jedem empfehlen, der keine starke Deckkraft beim Make-up braucht.

Falls euch interessiert, wie die Foundation aufgetragen aussieht, schaut euch einfach mal meine vergangenen Looks an. Habe sie dort eigentlich immer benutzt.

Kennt ihr diese Foundation schon - wie gefällt sie euch? Und welches Make-up ist euer liebstes?

Kommentare:

  1. Für mich ist die Chanel Vitalumiere Aqua Foundation auch mein liebstes Make Up. Ich verwende sie schon seit Jahren - und habe seitdem noch keine bessere gefunden :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne sie leider noch nicht, habe aber sehr viel gutes darüber gelesen. Ich habe bisher noch nicht DIE Foundation für mich gefunden. Momentan mag ich zwar die Diorskin Nude sehr gerne, aber es ist noch nicht die ultimative.

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Review hat mich iwie angefixt! :D
    Aber es fehlen definitiv Tragebilder!!

    ;)

    AntwortenLöschen
  4. ich hatte diese foundation mal in minigröße und mochte sie sehr gerne. seit neuestem benutze ich auch die finger und keinen pinsel mehr, weil viel produkt im pinsel kleben bleibt :<
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  5. I tried a sample of this and I liked the texture (and the smell!) and the finish, but it didn't work for my slightly oily skin.

    AntwortenLöschen
  6. Ich möchte die Foundation auch einmal ausprobieren, denn bis jetzt habe ich wirklich nur positives darüber gelesen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe sie zwar noch nicht ausprobiert, habe aber schon viel gutes davon gehört. Vielleicht sollte ich mich trotz des Preises mal überwinden :)

    AntwortenLöschen
  8. ICh mag die ach sehr gerne. ICh finde in ihr steckt viel mehr, als man beim ersten Swatchen denkt.
    Finde sie heller, deckender und mattierender, als der erste Eindruck verspricht.
    Für mich ein absoluter HG. Ich mag alleine den Duft schon wahnsinnig gerne!

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe auch Chanel steh immer wieder vor den Make up . Finde es klasse das du mal dazu ein Statement gibst. ;) lg jenny

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab sie auch und sogar in derselben Farbe wie du :D Und ich find sie auch richtig toll!

    AntwortenLöschen
  11. Meine Mama hat diese Foundation auch und ist echt zufrieden :)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Ein Chanel Make up möchte ich auch schon lange mal ausprobieren!
    Ich neige zu erweiterten Poren in der T-Zone, dort wird auch die Haut recht schnell fettig/ölig.
    Könntest du mir denn ein Make-Up empfehlen?
    Ich glaube du kennst dich da besser aus :) Ich habe zwar schon vieles ausprobiert aber keines gefunden dass zu 100% passt!

    Alles Liebe,
    Verena von Who is Mocca?

    AntwortenLöschen
  13. danke für die reveiw - ich schleiche schon so lange um die foundation.

    AntwortenLöschen
  14. werd sie mir aufjedenfall holen!

    AntwortenLöschen
  15. werd sie mir aufjedenfall holen!

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.