[Review+Swatches] Nails Inc. Sprinkles Trio

Mittwoch, 6. März 2013

Seid kurzem ist bei QVC ein hübsches Set mit drei nails inc. Nagellacken mit dem hübschen ''Sprinkles'' Effekt für 26,75€ erhältlich. Dieses möchte ich euch nun etwas näher vorstellen. :-)


Im Set enthalten sind die drei Lacke topping lane, sugar house lane und puddig lane. Wie man unschwer erkennen kann enthalten alle Nagellacke unheimlich viele Konfetti-Partikel die mich irgendwie an Zuckerstreusel erinnern - sieht auf jeden Fall sehr süß aus (liegt wohl an den Cupcackes auf dem Deckel <3)! Am meisten gefällt mir sugar house lane, da es mich irgendwie an diese kleinen Vogeleier erinnert.



Wie erwartet ist der Auftrag der Lacke allerdings etwas schwieriger. Durch die vielen Partikel muss man sehr gleichmäßig streichen und auch darauf achten, dass nicht alles an einer Stelle kleben bleibt. Wie immer ist das aber mit etwas Übung gar nicht so schwer. Mit zwei dünnen Schichten deckt die Farbe dann auch komplett und trocknet relativ schnell, was bei Glitterlacken meisten nicht so der Fall ist. Leider bildet sich durch die relativ großen Plättchen schnell Tipwear, die sich auch durch einen Überlack nicht vermeiden lässt. Ich habe dann einfach immer noch eine weitere Schicht aufgetragen was durch das Finish nicht sonderlich auffällt.

topping lane 2 Schichten

sugar house lane 2 Schichten inkl. schlechter iPhone Qualität

Pudding Lane 2 Schichten bei Sonne <3

Kommen wir aber zum negativen Aspekt.. dem Ablackieren. ich glaube ich hatte noch nie einen Nagellacke, der sich so schlecht entfernen ließ! Leider muss man die Nägel extrem lange mit Nagellackentferner einweichen, dann minutenlang drauf herum schrubbeln und nachdem man mit einer Nagelbürste auch noch ordentlich drauf herumgeschrubbt hat, darf man die restlichen Konfetti Teilchen abkratzen. Wirklich sehr nervig und wenn die Optik nicht so wunderschön wäre, würde ich diese Nagellacke wohl verfluchen.

Fazit: Definitiv eine Hass-Liebe! Ich habe mich einfach total in die Optik verliebt und kann nicht anders, als die drei Farben andauernd zu tragen. Falls ihr mit dem kleinen(großen) Manko leben könnt, kann ich euch das sprinkles Trio empfehlen.

Wie gefällt euch das Trio? Nehmt ihr manchmal für schöne Farbe kleine Defizite hin oder muss ein Nagellack für euch perfekt sein?

Kommentare:

  1. Also rein optisch gefallen mir die gesprenkelten Lacken aus der derzeitigen Kollektion von Illamasqua um Längen besser, das dort die Sprenkel etwas großer, sparsamer verteilt und unterschiedlich groß sind...Beim Ablackieren verhalten sie sich aber ebenso schlimm...Aber die Optik ist einfach zu schön, als das ich meinen Illamasqua Lack meiden könnte ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde die von Illamasqua auch einen Tick schöner!

      Löschen
  2. Die sehen echt toll aus! Der letzte gefällt mir vor allem. Naja wenn ich Ewigkeiten brauche um einen Nagellack runterzubekommen überlege ich mir das doch 3x bevor ich lackiere :D Deswegen trage ich Glitzerlacke nur mehr auf dem Ringfinger, weil der Aufwand geringer ist :)

    AntwortenLöschen
  3. die Namen sind ja süß ^^ Sugar House Lane gefällt mir auch am besten. und was das Ablackieren angeht, nehme ich für solche Fälle mittlerweile einfach den essence Peel Off Basecoat vorher und ziehe bzw. kratze den Lack dann einfach ab ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für denn Tipp, werde ich mal ausprobieren ^.^

      Löschen
  4. Optisch find ich sie total schön! Ich entferne Glitzerlacke ja immer mit der Alufolie Methode. Das klappt ganz gut :) Den Peel Off Basecoat find ich iwie echt schlecht.

    AntwortenLöschen
  5. Der rosafarbene gefällt mir total gut. ^^

    AntwortenLöschen
  6. Sehen alle super aus :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. toller Nagellack und dein Blog ist auch super!
    Schauen öfter vorbei :)

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen richtig schön aus.

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Sugar House Lane schön (:

    AntwortenLöschen
  10. ohhhh wunderschön!! hab aber schon zuuu viele lacke ._.

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.