[NOTD] Ciaté skinny dip - oder auch eine Lobeshymne

Sonntag, 20. Januar 2013

Am Freitag erreichte mich ganz überraschend dieser wunderschöne Nagellack; mein erster von Ciaté! Über diese Marke habe ich bis jetzt wirklich nur Gutes auf diversen Blogs gelesen und in Youtube Videos gehört. Endlich konnte ich mich selbst davon überzeugen, ob die Lacke wirklich so toll und dem schon etwas höheren Preis von 9,95€ gerecht sind. 
Vorerst hat mich allein schon die Farbe völlig vom Hocker gehauen, ich habe das Fläschchen erstmal eine gefühlte Stunde verliebt angestarrt und mich im Funkeln verloren. Das metallic Orange mit gold-gelbem Schimmer ist einfach wie gemacht für den Sommer. Es erinnert mich an Sonne, Strand, Lagerfeuer, Sonnenuntergänge und noch Vieles mehr. Traumhaft, ich kenne wirklich keinen Nagellack der dieser Farbe das Wasser reichen könnte!


Natürlich hat mich nicht nur die tolle Optik überzeugt, sondern auch wie erwartet die Qualität vom Nagellack. Ich habe erst zwei Schichten Microcell 3000 aufgetragen, was ich im Moment teste und danach ebenfalls zwei Schichten ''skinny dip''. Nach nicht mal 10 Minuten war die erste Schicht schon komplett getrocknet, so dass ich gleich die Nächste lackieren konnte. Überraschender Weise ist auch diese sehr schnell trocken gewesen. Ich konnte sogar mit meinem Nagel in den Lack drücken, ohne, dass Macken entstehen. Die auf dem Bild sind leider in meinen richtigen Nägeln, wodurch der Nagellack sich dort etwas abgesetzt hat.
Am meisten bin ich aber von der Haltbarkeit des Lacks begeistert. Die Farbe hält nun schon mehrere Tage auf meinen kaputten Naturnägeln, obwohl ich viel geputzt, abgewaschen und aufgeräumt habe. Den Härtetest hat der Lack also bestanden. Nicht mal Tipwear ist entstanden, was bei anderen Marken bei mir nach nicht mal einem Tag meist schon der Fall ist.

So stelle ich mir einen guten Nagellack vor, einfach top und definitiv eine Kaufempfehlung an euch! Hoffentlich kann ich in Zukunft noch weitere Ciaté Lacke testen. :-)

Wie gefällt euch die Farbe? Falls ihr auch einen oder mehrere Nagellacke der Marke habt: Mögt ihr sie auch so sehr wie ich?

Kommentare:

  1. Es wird wohl höchste Zeit, dass ich mir mal einen Nagellack dieser Marke zulege!

    AntwortenLöschen
  2. an sich find ich ihn toll, nur sieht man bei solchen metallischen finishes immer jede unebenheit - aber die farbe ist geilo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber dafür wird dieser Lack auch nicht streifig. Hätte ich noch mal im Posting erwähnen sollen

      Löschen
  3. Oh wow die Farbe "brennt" ja förmlich, finde ich richtig toll!

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte ja den Ciate Adventskalender und manche Lacke trocknen richtig toll und schnell, aber die Topper riechen erstens total nach Flüssigkleber und sind zudem auch richtig dickflüssig und brauchen ewig zum trocknen. Ich werde wahrscheinlich in den Nächsten Wochen immer wieder Ciate Lacke posten und zum Schluss meine Meinung, wenn du Lust hast kannst du ja gerne vorbei sehen.

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine wunderschöne Farbe! Wirklich sehr schön <3

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Schick :-) Günstige Variante könnte China Glaze`s Riventing sein ;-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. An China Glaze musste ich bei der Farbe auch direkt denken - eine gewisse Ähnlichkeit ist auf jeden Fall da.
    So oder so ist der Lack ein Träumchen muss ich sagen und trifft genau mein Beuteschema. Orange-Rot und dann noch mit nettem Effekt, hach... Eigentlich bin ich wegen der Firmenpolitik kein Fan von Ciaté, den kleinen Schatz muss ich mir aber doch mal genauer ansehen.
    Wirklich ein sehr schicker Lack, danke fürs Vorstellen ;)

    AntwortenLöschen
  8. Die Farbe ich ja echt toll, obwohl ich orange eigentlich nicht so mag :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich fand sonst die Farben von Ciate nicht sooo spannend, aber der hier gefällt mir echt gut =)

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.