[Review] Rituals Serenity Flüssigseife und Handlotion

Samstag, 3. November 2012

Nach einer doch recht langen Testphase möchte ich euch nun mein Fazit zu den Rituals Serenity Handlotion und Flüssigseife niederschreiben. Diese habe ich vom Sommer bis jetzt zum Winter benutzt und wirklich sehr gerne gemocht.

Insgesamt gibt es von dieser Serie vier verschiedene Sorten. Ich habe die Duftrichtung Serenity, die sehr angenehm und leicht rosig süß riecht. Normalerweise gefallen mir solche Düfte gar nicht, doch dieser ist grandios. Ich finde auch, dass dieser Geruch in jede Jahreszeit passt, ob Sommer, oder Winter. Die Flüssigseife im 300ml Spender kostet 7,90€ und die Handlotion in der selben Größe 12,90€. Ein recht hoher Preis, doch dafür bekommt man ein tolles Verpackungsdesign und ein qualitativ gutes Produkt.

Die Seife ist sehr ergiebig, angenehm auf der Haut und schäumt gut. Beim aufschäumen entfaltet sich dann der schöne Geruch, der danach auch noch eine Weile bleibt. Meine Hände waren nach dem Waschen auch nie ausgetrocknet oder haben sich komisch angefühlt.
Jetzt im Winter kommt die Handlotion bei mir öfters zum Einsatz. Durch die Kälte sind meine Hände öfters rau, besonders die Nagelhaut trocknet schnell aus. Darum habe ich den Pumpspender auf meinen Schminktisch gestellt, damit ich mir immer mal schnell die Hände eincreme kann, wenn ich zu Hause bin. Allerdings sollte man beim pumpen sehr aufpassen, da die Lotion regelrecht raus geschossen kommt. Wenn man das nicht weiß kann man sich schnell mal das Oberteil einsauen. darum halte ich meine Hand immer senkrecht vor die Öffnung, um dies zu vermeiden. Ein kleiner Pumpstoß reicht dann auch für beide Hände gut aus. Auf der Haut ist die Lotion, obwohl sie sehr dünn und flüssig ist, sehr cremig und reichhaltig. Sie spendet viel Feuchtigkeit, zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Gefühl. Auch hier riecht man den intensiven Geruch noch längere Zeit nach dem eincremen.
Mittlerweile haben wir die Seife schon aufgebraucht und benutzen den Spender weiter, weil er so hübsch aussieht. Die Handlotion hält aber sicherlich noch eine ganze Weile.

Fazit: Zwei tolle Produkte, die allerdings auch ihren Preis haben. Ich würde sie mir für den Haushalt nicht kaufen, finde sie aber als Geschenk oder als Gimmick im Gäste WC sehr schön. Vielleicht ein schönes Weihnachtsgeschenk für Kollegen oder Verwandte. :-)

Habt ihr auch schon mal Produkte von Rituals ausprobiert? Was sagt ihr zu diesen beiden und vor allem zum Preis? 

Kommentare:

  1. oh,handcreme im pumpspender muss praktisch sein =) so schlimm finde ich das mit dem preis auch nicht,man scheint ja ne menge produkt dafür zu bekommen. lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin großer Fan der Duschschäume von Rituals, die sind zwar auch nicht ganz billig, aber wahnsinnig ergiebig und ich spar mir angesichts der Pflegewirkung die Bodylotion und den Rasierschaum. Die Handpflege sieht wahnsinnig luxuriös aus, irgendwann werd ich sie mir auch gönnen!

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.