Tops und Flops im September

Dienstag, 2. Oktober 2012

Auch diesen Monat möchte ich euch die Produkte zeigen, die mir sehr gut, oder weniger gut gefielen. :-)
Top´s
dusch das Duschgel Magnolia
Habe es durch Zufall einfach mal gekauft und mich über alles in den Duft verliebt. Nach dem Duschen fühlt man sich noch frischer und der Geruch hält noch eine gewisse Zeit an. Außerdem trocknet es die Haut nicht so stark aus. Werde ich auf jeden Fall nachkaufen!

Balea Pflegedusche Feigen- und Schokoladenduft
Riecht sehr lecker nach Schokolade, fast schon nach Kokosnuss. Damit dusche ich gerne Abends, da der Geruch so eine gemütliche Atmosphäre verbreitet.

Boss Nuit Pour Femme 
Mein Lieblingsparfüm für den Herbst und kommenden Winter. Eine ausführliche Review findet ihr hier.

Tiroler Nussöl
Nicht nur super im Somer, sondern auch als Bräunungsbeschleuniger fürs Solarium. Ich liebe den Geruch.
Flop´s
Eigentlich wollte ich zu diesen beiden Produkten eine ausführliche Review in einem seperaten Post machen, doch ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass das nicht nötig ist, da mit die Produkte einfach nicht gefallen und viel zu teuer sind. Das Prinzip ist zwar neu und ich habe darauf gehofft, dass die Socken bzw. Handschuhe etwas bringen, doch die Anwendung bringt es einfach nicht. Auch nicht über einen längeren Zeitraum. Das Gel spendet zwar der Haut etwas Feuchtigkeit, doch einmal Hänge eincremen bringt mehr. Da kann man sich genauso gut die Hände stark eincremen und mit Baumwoll Handschuhen schlafen, das würde sogar mehr bringen. Außerdem riechen Hände und Füße nach der Benutzungs nicht gerade angenehm. Dazu kommt noch, dass man wirklich nichts machen kann, wenn man die Handschuhe trägt, da die Finger dann einfach unheimlich dick sind. Mit den Socken kann man zwar am PC sitzen oder TV schauen, aber zum laufen sind sie nicht geeignet. Auf unserem Parkett habe ich mich damit schon einige Male lang gelegt. Hat man man kalte Füße werden sie auch in diesen Socken nicht warm, was in Verbindung mit dem Gel echt unangenehm ist. Wirklich sehr schade, dass ich über Beides so negativ berichten muss, trotzdem ein großes Dankeschön für das Bereitstellen der Produkte. Kaufen könnt ihr sie hier.

Head&Soulders apple fresh Shampoo & Spülung
Von Head&Shoulders habe ich noch nie viel gehalten, doch weil mein Shampoo leer war musste ich dieses zwangsweise benutzen. Im nachhinein denke ich mir aber, dass ich lieber Handseife hätte benutzen sollen, da schon kurz nach dem shampoonieren meine Kopfhaut gespannt hat und anfing zu jucken. Nach dem Föhnen hatte ich dann unzählige Schuppen auf den Kopf und eine Weile später hat meine Kopfhaut extrem stark gejuckt und sogar geblutet. Bitte lasst eurer Kopfhaut zu liebe die Finger von diesen Produkten!

Manhattan Viva Nail Polish 3
Die Farbe ist zwar sehr hübsch, ist auch schnell getrocknet und lässt sich recht einfach auftragen, doch sie ließ meine Finger einfach total alt und wurstig aussehen. Ist wohl eher ein Nagellack für Leute mit sehr heller Haut.

Golden Rose Cat Walk Mascara


Das Bürstchen sieht sehr interessant aus und es trennt die Wimpern auch gut, nur leider gibt sie absolut kein Volumen und hält den Schwung auch nicht. Die Farbe der Tusche ist eher gräulich, obwohl sie als schwarz beschrieben wird. Ich denke mal, dass dieses Produkt etwas für Leute ist, die lange, volle Wimpern mit Schwung haben und diese einfach nur leicht betonen möchten.

Welche Produkte mochtet ihr diesen Monat besonders gerne/ gar nicht? 
Habt ihr mit diesen Produkten ähnliche Erfahrungen wie ich gemacht, oder ganz andere?

Kommentare:

  1. Habe das Balea Duschgel nun auch oder das andere? bin mir grad gar nicht so sicher :D

    AntwortenLöschen
  2. Hm das Magnolia Duschbad hatte ich auch schon mal, riecht das gut ;)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe das Balea Duschgel <3 Das mit Magnolien Duft hab ich noch nicht ausprobiert, muss ich aber unbedingt mal dran schnuppern :)

    AntwortenLöschen
  4. Also ich hab das Head & Shoulders Shampoo auch und vertrage es prima. :)
    Hatte schon lange kein Shampoo mehr, was so gut für mich war, aber bei sowas sind ja alle verschieden.:)

    AntwortenLöschen
  5. An dem balea Duschgel will ich echt mal riechen, aber bei uns im dm hab ich die novh nicht entdeckt!

    Liebste Grüße ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  6. Das Balea Pflegedusche Feigen- und Schokoladenduft finde ich auch genial <3 Fast noch besser ist aber das mit Mandel Geruch *sabber*

    AntwortenLöschen
  7. Das Head&Shoulders hat bei mir das gleiche gemacht... Stellenweise war sie so stark am jucken, das es auch geblutet hat...

    AntwortenLöschen
  8. das mit den feuchtigkeitsspendenden socken fand ich schon immer schwachsinn :o & das shampoo weollte ich eigentlich kaufen.nun überlege ich es mir wohl nochmal. klingt echt unangenehm. lg

    AntwortenLöschen
  9. Das Balea Duschgel benutze ich auch gern abends und die Bodylotion dazu :)
    Und das Boss Nuit Pour Femme werde ich mit wohl auch noch kaufen dieses Jahr, das riecht einfach göttlich :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Head and Shoulders... Das kenne ich auch. Aber nur bei bestimmten Sorten. Classic kann ich ohne weiteres verwenden.
    Bei Gliss Kur hab ich im übrigen das selbe Phänomen.

    AntwortenLöschen
  11. Bei Head and shoulders hab ich noch keine schlechteren Erfahrungen gemacht (:

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.