[Review+Swatches] Beni Durrer Glimmer Effekt Revue

Montag, 21. Mai 2012

Heute möchte ich euch das erste Produkt von Beni Durrer vorstellen,. Leider ist es auch das schlechteste, denn es konnte mich von der Anwendung kein bisschen überzeugen.

Kommen wir aber erstmal zum Äußeren des Produkts.


Das Döschen ist sehr hochwertig verarbeitet und man kann den Deckel gut abschrauben, ohne, dass einem alles herausfällt. Dieser Glitter oder auch Glimmer genannt kostet im Onlineshop 12€ und wird so beschrieben:
Der BD Glimmer ist in 10 Farbnuancen erhältlich und verleiht jedem Gala-Make-up eine Extraportion Glamour und Extravaganz. Kann mit passender Lippenfarbe an der Haut "geklebt" werden.

Da stellt sich mir die erste Frage: Für was soll man den Glitter benutzen? Die Lippen? Ich würde mir höchstens für einen Look, den ich extra für den Blog schminke grünen Glitter auf die Lippen tupfen. Für Nageldesigns kann man es sicherlich auch benutzen. Ich würde ihn aber viel lieber am Auge verwenden, da ich die Farbe unheimlich schön finde.

Hier habe ich Swatches vom Produkt aus verschiedenen Unterlagen gemacht.
v.l.n.r.: weißer Kajal, schwarzer Kajal, nass aufgetragen, trocken aufgetragen

Hier erkennt man nun gut die Problematik. Man kann den Glitter nur sehr schwer so auftragen, dass er hält. Das Problem verschlimmert sich am Auge.

Als erstes habe ich versucht den Glitter über einen noch feuchten Lidstrich aufzutragen..
.. leider musste ich sehr oft über den Eyeliner gehen, damit es gehalten hat. Neben dem vielen Fallout (was einfach nicht vom Gesicht abgehen wollte) war auch die Haltbarkeit nach einigen Minuten nicht mehr so super. Als es getrocknet war ist immer mehr Glitter abgefallen.

Da ich natürlich nicht so schnell aufgegeben habe hab ich etwas Haarspray auf mein Augenlid getupft und darüber den Glitter gegeben..
.. endlich hat es gehalten! Doch durch das Haarspray war meine haut total steif und es tat weh. Auch dieser versuch ging wohl daneben.

Fazit: Für mich ist dieses Produkt nicht mehr als normaler, grüner Glitzer aus Plastik, den man auch bei verschiedenen 1€-Läden für sehr wenig Geld kaufen kann. ich rate euch also ab einen ''Glimmer'', egal welche Farbe es auch ist, von Beni Durrer zu kaufen.

Was haltet ihr von diesen Glimmern, hab ihr auch einen? Findet ihr die 12€ gerechtfertigt?





Kommentare:

  1. Hmm..erinnert mich irgendwie an die NYX Paletten^^
    Hast du es denn auf den Lippen mit einem Lipgloss versucht, wofür es auch gedacht war?
    Irgendwie find ich das Zeug sinnlos, ich kann mir gut vorstellen, dass der ganze Glitzer am Ende im Mund landet :D.

    AntwortenLöschen
  2. Schade, ist wirklich eine schöne Farbe!
    Irritierend, dass mit der Lippenfarbe... soll man da etwa Lipgloss untermischen? :D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag allgemein solchen groben Glitter nicht und finde es für die Augen sehr unpraktisch

    AntwortenLöschen
  4. Naja, sieht wirklich nicht sehr überzeugend aus, aber es gibt doch auch eine Base extra für Glitzer, vielleicht versuchst du es damit mal?!

    Glg Nati

    AntwortenLöschen
  5. Stimmt... Tolle Farbe und man könnte bestimmt geniale Sachen damit anstellen, aber dazu müsste es halten ;-) Den Eyeliner finde ich ja wirklich schön, aber wenn er nicht hält ist´s auch blöd!!!

    AntwortenLöschen
  6. Als Eyeliner sieht er doch ganz gut aus (auch wenn`s mühselig war es zu hinzubringen), aber sonst würde ich alleine schon wg. fallout ausflippen.
    Hast Du es schon mit P2 Fixing Spray versucht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre auch mein Tipp! Pigmente und Lidschatten fixiere ich mit dem Spray. Bzw. sprühe ich den Pinsel. an und gehe damit ins Pigment oder in den Lidschatten. So kann man prima Eyeliner selbst machen.

      LG Ina

      Löschen
    2. ne funktioniert nicht :o

      Löschen
  7. als eyeliner siehts toll aus ... am ganzen lid überzeugt es nicht
    danke fürs zeigen! schönen wochenstart!

    AntwortenLöschen
  8. sieht gut aus, wär aber nix für mich :)

    AntwortenLöschen
  9. haarspray?? auf die augen?? ohje, du arme.. >.<

    frage mich auch, wie so ein grober glitzer halten soll. vllt mit wimpernkleber?

    AntwortenLöschen
  10. Schade, ich find so in dem Döschen sah die Farbe echt klasse aus... :-/ Als Eyeliner sieht es auch noch ganz gut aus, aber das Ergebnis auf dem Lid und die Swatches überzeugen mich gar nicht. 12€ würde ich dafür definitiv nicht ausgeben ;-)
    Liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  11. Sowas suche ich in Gold schon lange! 12€ sind aber schon ein bisschen viel.

    AntwortenLöschen
  12. Flop flop flop...ich mag alles was schimmert aber und die Farbe ist schön aber nein,zu grob und unpraktisch!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Das erinnert mich irgendwie an so Kinderschminkkastenglitter! :D

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin genau der selben Meinung wie Mary Ann. :D

    AntwortenLöschen
  15. De 12€ sind absolut nicht gerechtfertigt!! Flop!

    AntwortenLöschen
  16. Als Eyeliner sieht das so schön aus! Schade, dass es so sehr krümelt. Das sollte es für den Preis auf keinen Fall.

    AntwortenLöschen
  17. oh das geht wirklich gar nicht! ich habe auch schon negative erfahrungen mit so grobem glitter gemacht, finde auch für den preis ist das ein no go
    danke für`s zeigen!

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  18. auweia, das sieht echt aus wie billigste faschings-schminke ^^

    AntwortenLöschen
  19. Die Marke kannte ich bis jetzt noch nicht, muss mich aber Dawns World anschließen, erinnert mich auch irgendwie an Fasching :)

    AntwortenLöschen
  20. Haarspray - lustige Idee xD Aber anscheinend nicht so vielversprechend!
    Vielleicht fürs nächste Mal: Versuchs mit Wimpernkleber, damit bringe ich immer losen Glitter ans Auge :)

    AntwortenLöschen
  21. Ich mag solchen "groben" Glitzer am Auge überhaupt nicht. Finde es sehr störend, wenn so ein Teilchen ins Auge kommt!
    Gehts euch nicht auch so?

    AntwortenLöschen
  22. Ich hasse das auch, wenn man so Glitzerteilchen überall hat nur nicht da, wo es hin sollte und im Auge ist's echt ätzend

    AntwortenLöschen
  23. Ich nehme für jede Art von Glitter immer den Too Faced Glitter Glue. Da bleibt alles, wo es bleiben soll.
    Glitter ist für mich eh auch nur ein Topper über ein AMU, da er ja eine Grundfarbe hat, sondern nur aus den groben Partikel besteht.

    AntwortenLöschen
  24. Hmm, ich denke, bei Glitter sollte man am besten immer irgend ein Glitter-Fix benutzen. Also etwas, womit Glitter auch wirklich hält.
    Würde da wohl eher nicht mit Haarspray oder sonstigem experimentieren...

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.