[Review] Golden Nails Sugar Peeling Hand & Feet

Dienstag, 1. Mai 2012







Preis: 5,50€ *hier*


Konsistenz/Anwendung/Pflege/Effekt: Wenn man die Falsche so lange geschüttelt hat, bis sich beide Komponenten vermischt haben muss man leicht auf die Flasche drücken, damit etwas Peeling, welches sehr flüssig ist heraus kommt. Das kann man dann auf Hände und Füße einmassieren. Durch den enthaltenen Zucker kratzt es ein bisschen, zu grob ist es aber nicht. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat kann man den verbleibenden Film von der Haut leicht abspülen. Danach ist die Haut super weich und sehr gepflegt. Durch das Öl ist sie auch nicht ölig oder fettig, sondern einfach echt schön gepflegt. Einen eigenen Geruch hat das Peeling nicht, auch wenn komischer Weise Beeren auf der Verpackung gedruckt sind.


Fazit: Ein super tolles Produkt, was ich persönlich kaufen würde.


Kaufempfehlung? Definitiv ja, da man mit Zucker und normalem Öl den pflegenden Effekt nicht hätte. Das würde nur auf der Haut schmieren.




Kommentare:

  1. Klingt echt gut :)
    Ich mag so was sehr :)
    Liebe Grüße & ich hoffe,dass dir besser geht :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    Das ganze kannst du dir auch selbst machen einfach etwas Zucker und Öl vermischen und wenn man möchte noch ein paar duftende Öle dazu. Ewola hat man sein eigenes fast kostenloses Peeling. :)
    xoxoo Paula.:*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dachte ich auch, allerdings macht Öl die haut so komisch schmierig. Dieses Peeling nicht. ^^

      Löschen
  3. Das Peeling hört sich echt gut an!!
    Ich benutze momentan eins von Rival de Loop, damit es endlich mal leer wird...

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.