[Review] Garnier BB Cream

Dienstag, 24. Januar 2012





Preis: ca. 10€

Auftrag/Haltbarkeit/Effekt: Die Creme ist relativ dickflüssig und lässt sich mit den Fingern schön gleichmäßig im Gesicht auftragen. Sie ist gut pigmentiert und gibt der Haut schön viel Farbe (keine Deckkraft, nur Farbe!).  Sie riecht sehr frisch und spendet der Haut gut Feuchtigkeit. Nach dem Auftrag kann man mühelos die Haut noch abpudern, konturieren etc. Wenn man nicht abpudert, hat die Haut einen natürlichen Glanz, der aber im Laufe des Tages stärker wird (jedenfalls bei meiner Mischhaut). Leider bekomme ich von Der Creme Pickel und nicht nur so kleine sondern richtig heftig riesige die sich entzünden.

Fazit: Für mich der perfekte Make-up Ersatz, da ich keine Deckkraft brauche, nur etwas mehr Farbe im Gesicht. Leider kann ich diese Creme nicht weiter verwenden, da ich extreme Pickel davon bekomme.

Kaufempfehlung? Nein, da ich auch schon von Anderen gehört habe, dass sie auch Pickel bekommen haben.

Kommentare:

  1. Hm, mich reizt es aber irgendwie doch sie mal auszuprobieren.. :)
    Ich hab schon viel von ihr gehört die einen mögen sie total und die anderen hassen sie wegen dem Pickelproblem halt.. naja mal schauen :D

    AntwortenLöschen
  2. hmm werd ich wohl eher nicht testen :s

    AntwortenLöschen
  3. Danke für dieses Review, ich hab nämlich schon mit dem Gedanken gespielt, mir die Creme zu holen (wegen der Werbung..wie beeinflussbar ich doch bin). Aber nun werde ich sie mir doch nicht holen, sondern bei meinem tollen essence Make-up bleiben :)

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schade...
    liebste Grüße & danke für die Review!

    AntwortenLöschen
  5. Ohje... schon blöd, wenn ich nicht deckendes "make up" Pickel verursacht -.-

    AntwortenLöschen
  6. Also iwie hab ich bis jetzt von niemanden etwas gutes gehört. Mich reizen diese getönten Tagescremes auch iwie überhaupt nicht. Mal schaun ob sich das ändert, wenn mal eine gute kommt :D

    AntwortenLöschen
  7. Auf diese review war ich sehr gespannt! Schade dass man davon Pickel bekommt, ich wollte sie mir eigentlich kaufen :b ich hab zwar eher trockene Haut und bin nicht so anfällig für Pickel, aber so richtig überzeugend hört sie sich trotzdem nicht an ..

    AntwortenLöschen
  8. Ich benutze die Creme auch schon eine Zeit lang und habe sie bereits nachgekauft. Für meinen Geschmack könnte es davon noch eine hellere Nuance geben, aber weil sie nicht so stark deckt, geht die helle gerade noch so.
    Ich habe von der Creme noch nie Pickel bekommen, daher sollte man sie ruhig mal ausprobieren. Es reagiert ja jeder anders auf Kosmetik und man kann das nicht verallgemeinern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, dennoch habe ich wirklich schon von sehr vielen gehört, dass sie Pickel bekommen haben. :)

      Löschen
  9. Ich hab sie mir auch gekauft owbohl ich von den Probepäckchen nicht begeistert war :/ ich wieder *lach .... ich werd sie aber nur so zwischendurch nehmen, nicht jeden Tag mal schauen wie sich dann meine Haut so gibt.

    AntwortenLöschen
  10. ach krass...das ist dann auf jeden Fall ein Minuspunkt von dem Produkt:/ schade, wollte mir das auch mal kaufen

    AntwortenLöschen
  11. Ich hatte die auch, fand sie total schrott... Im mom teste ich das BEBE Goodbye Make Up.. Mal abwarten ;)

    AntwortenLöschen
  12. Habe auch schon oft gelesen, dass man davon Pickelchen bekommt. Habe zwar keine Probleme mit meiner Haut, wäre aber auch schön, wenn es so bleibt. ;)

    Gina

    AntwortenLöschen

Ich bitte um die Einhaltung der Netiquette. Kommentare mit Links, die nicht themenbezogen sind, sowie Werbung werden nicht veröffentlicht.